Ergebnisse der Amateur-Pokal-Vorrunde 2017
Platz Verein Tore Punkte
1. Supergrobi und seine Freunde 1195479 : 1720000 249396 : 150604
2. Kölsche Korps 864251 : 830000 230179 : 169821
3. Club Molberg (*) 1011888 : 1464898 224861 : 175139
4. TSV Aufderhöhe 864391 : 870000 224770 : 175230
5. Hui Buuuh! 461279 : 413157 221450 : 178550
6. High Castle 461055 : 413499 221247 : 178753
7. ASK Drückeberg 460465 : 413906 221225 : 178775
8. The Toors 460517 : 413581 220794 : 179206
9. Badische Erzrivalen 461010 : 413812 220688 : 179312
10. Die Cavernisten 881506 : 930000 211420 : 188580
11. Jalapeno de Chilli 827765 : 790000 196945 : 203055
12. Aachener 828255 : 790000 196887 : 203113
13. Schnee-Weiß Ludwigshafen 435845 : 446637 193824 : 206176
14. TC Erzhausen 1952551 : 1907139 193715 : 206285
15. American National Soccer Institute 1596944 : 1525557 184995 : 215005
16. Hexenkessel SV 1b 435445 : 470140 183946 : 216054
17. Duckburgh Highlands 900211 : 776087 161324 : 238676
18. 7 Sechsecke 899208 : 774890 160844 : 239156
19. Enten-Errors 899422 : 777203 160724 : 239276
20. Money-Maker 898587 : 776981 160443 : 239557
21. Dreggsägge 899311 : 777898 160323 : 239677

Wie jedes Jahr wurden 28 Amateur-Vereine gesucht, um in der 1. Pokal-Hauptrunde das Feld der 36 Profi-Vereine auf 64 Teilnehmer aufzufüllen. Diesmal lagen erfreuliche 21 Anmeldungen vor, weshalb nur ein Drittel der Teilnehmer ein zweites Amateurteam in die erste Pokal-Hauptrunde schicken darf - darunter auch der Club Molberg, der mit 80 WP und gebrochener 3:1-Regel angetreten war und letztlich nur 74 WP im Turnier einsetzen konnte.