2. Liga B 2.Spieltag

MAN United - PS Spielerei 0 : 1
Elfmetertore:- *** 1
Gelbe Karten:--- *** McLaren

Irgendwann müssen auch die Autos ihre Talente einspielen - und zwar hier! Dabei sahen sie immerhin auch ganz respektabel aus - aber daß die Männer diese Begegnung bei 2:0 Torchancen auch noch verlieren mußten, das ist wirklich ausgesprochenes Pech. Ob man sich den kosmetischen Härtepunkt nicht doch hätte sparen sollen? Wenn schon, dann lieber gleich richtig prügeln ...

Hannover Lions - Ritter der Tafelrunde 3 : 2
Torschützen:Wahnsinn (69.), Saukerl (36.) *** Parzival (51., 58.)
Elfmetertore:1 *** -

War wirklich einen Versuch wert - aber der Gegner dachte sich dasselbe. So waren die Löwen insgesamt überzeugender, weil die Ritter nicht genügend Durchschlagskraft entwickeln konnten. War wohl doch zu wenig Härte ...

Proletarier - Heavy-Metal-Maniacs 0 : 2
Elfmetertore:- *** 2 (1 verschossen)
Gelbe Karten:Kalle, Rote Zelle, Taifun *** ---

Irgendwie erscheint mir das gerecht. Es mag ja sinnvoll sein, in Runde 1 die ganz große Keule herauszuholen, aber doch nicht in einem Heimspiel gegen einen Geldsack! Prompt verschossen die Proleten dann auch sämtliche ihrer nicht zu knapp bemessenen Torchancen, und die Metaller machten aus drei Elfmetern zwei Treffer.

Comedian Harmonists - Sesamstraßen Kicker 0 : 2
Torschützen:--- *** Telli (51.), Kermit (74.)
Gelbe Karten:Lars Reichow *** ---

Eigentlich sah es ziemlich bombastisch aus, was die Harmonists hier unter entsprechenden Opfern aufboten. Stan Dard griff jedoch ganz tief in die Trickkiste, traf den Nerv der Aufstellung des Gastgebers und führte seine Kicker zu einem nicht einmal unverdienten Auswärtssieg. Falls Manager Bungard seinem Verein auch weiterhin fernbleiben sollte, könnte ein Standby hier eine interessante Aufgabe übernehmen.

Titanic Players - Pinguin Power 2 : 0
Torschützen:Dragon (10.), Giant (82.) *** ---
Gelbe Karten:Dragon, Giant, Unicorn *** ---

Die Talenteinspielphase scheint den Titanics Spaß zu machen - jedenfalls kommen sie mit den besonderen Anforderungen dieses Abschnitts ganz ausgezeichnet zurecht. Ganz anders die Pinguine, die sich zu keiner Taktik durchringen konnten.

Banana Bulldogs - Crossroads 0 : 1
Torschützen:--- *** Snooks Eaglin' (48.)

Dazu fällt mir gar kein langer Kommentar ein. Was Crossroads hier vorführte, das war einfach perfekt. In einem Auswärtsspiel der Runde 1 dem Gegner keine Torchance lassen und dann auch noch selbst eine Siegchance von satten 83% zu erzielen, das muß dem Pokalfinalisten erst mal einer nachmachen!