2. Liga A 11.Spieltag

Motörhead - Katastrophen Kicker 0 : 0

Obwohl die Kicker praktisch ideal geraten hatten, blieben die sperrengeschädigten Rocker das überlegene Team. Die Remisbreite war allerdings beträchtlich, und die Punkteteilung geht somit voll in Ordnung.

AC Cinecittà - American Soccer Club II 2 : 0
Torschützen:Eberhard Freitag (45.), Angel Face (75.) *** ---

Diesmal war die 3%-Beule in der Münze auf der anderen Seite, aber trotzdem gewann das Heimteam (und gleich so heftig!). In dieser Saison schafft es Cinecittà, trotz vorübergehender Probleme oben dran zu bleiben, während ASCII erst mal in der Grauzone der Tabelle versinkt.

Crusaders on Dope - Hessliche Nußknacker e.V. 0 : 0
Gelbe Karten:Gaga!, Goali, Lumpi *** ---

Ohne die (übertrieben abgestrafte) Treterei der Gastgeber wäre es mal wieder eines dieser Münzwurfspiele gewesen. Mit ihr wurden die Chancen der Kreuzritter etwas schlechter, und die hohe Remisbreite setzte sich verdient durch.

Letzter FC Ork - FC Rheinland 1 : 0
Torschützen:Trogk (69.) *** ---
Elfmetertore:- *** - (1 verschossen)
Gelbe Karten:Harg Vainkill *** Kanzler Schröder, President JR

Der Härteeinsatz balancierte sich exakt gegenseitig aus - in der Summe entstand aber erst dadurch eine Siegchance für die Gäste. Dazu hätten sie aber den Elfmeter auch nutzen und alle vier Torchancen der Orks parieren müssen - nichts von beidem schafften sie.

Halifax Heroes - Nackte Mönche 0 : 1
Elfmetertore:- *** 1

Der erste Auswärtssieg der Mönche - und das ohne eigene Torchance! Aber sie waren vernünftig geblieben und hatten dem bärenstarken Gegner genau drei Torchancen gelassen: In jeder Reihe eine.

Die Spekulanten - Lokomotive Albany 1830 3 : 0
Torschützen:Chrysler (4., 81.) *** ---
Elfmetertore:1 (1 verschossen) *** -
Gelbe Karten:--- *** 1. Klasse

Wieder ein Münzwurf. Der Härteeinsatz brachte Albany knapp 4% näher an zwei gleich große Oberflächen heran, aber das Ergebnis spricht eine ganz andere Sprache. Kein Feldtor für einen Gast an diesem Spieltag!