2. Liga B 20.Spieltag

Ritter der Tafelrunde - Pinguin Power 3 : 2
Torschützen:Gawain (47.), Accolon (55.), Viviane (79.) *** Pape (44.), Palnau (60.)
Elfmetertore:- (1 verschossen) *** -

Tja, auch wenn die Ritter mit der Einschätzung des Gegners kapital falsch lagen, waren sie an Masse so deutlich überlegen, daß es zu einem verdienten und sehr wichtigen Heimsieg ausreichte. Die Pinguine hoffen sicherlich, daß die Proletarier aus ihren letzten drei Spielen keine fünf Punkte mehr holen.

Heavy-Metal-Maniacs - PS Spielerei 0 : 0
Elfmetertore:- *** - (1 verschossen)
Rote Karten:Carly Simon (66.) *** ---
Gelbe Karten:Dana, Juliane Werding, Stevie Nicks, Suzanne Vega *** ---

Einmal mehr hatten die Autos brilliant geraten. Allerdings machte es Manager Edbauer freiwillig spannend und pokerte auf eine Siegchance; diese fiel dann sogar höher aus als die Remisbreite. Die Metaller sind mit 19 Punkten sicher gerettet, die Sperren machen nichts mehr aus.

Proletarier - Hannover Lions 1 : 2
Torschützen:rosa. l. (42.) *** Rinderwahn (19.), Wahnsinn (31.)
Gelbe Karten:--- *** Eber, Salami, Saukerl

Es ist nur typisch, daß die Proletarier durch eine erneute Würfelkatastrophe die letzte ernsthafte Überlebenschance versieben. 2.5 Erwartungstore, aber nur ein Treffer, und der Gegner würfelt natürlich über Schnitt. Bei 4 Punkten Rückstand kann die Gastgeber jetzt wirklich nur noch ein Wunder retten.

Comedian Harmonists - MAN United 1 : 3
Torschützen:Ingo Insterburg (14.) *** K. Poborsky (31.), N. Butt (15.), P. Scholes (54.)

Auch nach dem Abstieg rennen die Comedians weiter sehenden Auges ins Unglück. Dabei waren sie hier sogar leicht überlegen, weil Stan Dard nicht stürmen ließ, aber diesmal klappte es dafür mit dem Tore schießen nicht so recht. Die Briten üben derweil für das Pokalfinale ...

Titanic Players - Banana Bulldogs 0 : 1
Torschützen:--- *** Frag Mich (5.)
Gelbe Karten:--- *** Treibt Sport

Diese beiden haben alles schon hinter sich und können befreit aufspielen. Immerhin mehr als 250 WP auf dem Platz, und ein glücklicher Sieg für die mutigen Bulldogs, die sich von der Niederlage Crossroads in diesem Stadion in der vorherigen Runde nicht einschüchtern ließen und alle 19 Chancen der Titanics schadlos überstanden.

Sesamstraßen Kicker - Crossroads 4 : 1
Torschützen:Kermit (6., 78.), nok (34.), Miss Piggy (82.) *** John Lee Hooker (31.)

Über 260 WP in einer absolut fairen Partie! Und Crossroads hätte noch mehr gekonnt. Taktisch lag Stan Dard mit seinen Kickern deutlich besser und schoß den ja nun keineswegs schlappen Gegner sehr souverän platt. Die erste Liga darf vor diesen beiden Aufsteigern zittern!