AUFSTIEG / 16. Saison GM: Michael Schröpl United
Runde 2 E-Mail-Adressemichael.schroepl@gmx.de ZAT: Do., 2000-10-25

Diesmal wird die Auswertung etwas stressig: Morgen (Samstag) bin ich auf einer Geburtstagsfeier, also muß heute nacht das Wesentliche fertig sein. Tagsüber (ich habe eine Woche Olympia-Urlaub eingeschoben) kam ich natürlich zu nichts, weil ausgerechnet heute Apple Computers meinte, sich im Kurs mal eben halbieren zu müssen ...

Der nächste 'normale' ZAT (so, wie der Erscheinungstermin des nächsten Heftes im Amtsblatt angekündigt ist) kollidiert genau mit der Spiele-Messe in Essen. Wahrscheinlich wird es deshalb keine Auswertung von mir geben. Ich lasse den ZAT aber dennoch auf genau diesem Termin: Einerseits habe ich nach der Messe noch zwei Tage Urlaub (eigentlich zum Ausschlafen, aber vielleicht ist der Redaktionstermin ja ausnahmsweise erst am Mittwoch?), und andererseits könnte sich das Erscheinen des Heftes angesichts dieser Kollision noch um eine Woche verschieben (und dann würde ich an diesen Urlaubstagen bereits mit der Auswertung anfangen wollen, bräuchte zu diesem Zeitpunkt also bereits alle Züge). Laßt Euch also überraschen, wann die nächste Auswertung tatsächlich erscheinen wird ...

Dies & Das

American Soccer Club II: (-40 kKj.) Formular durch TABs und Dein Mail-System zerfetzt - manuelle Reparatur vor dem Ausdrucken war erforderlich.
AC Cinecittà: NMR-Training San Pellegrino statt Angel Face. Dein Brief kam am Samstag - das war diesmal zu spät.
Crossroads: Neue Namen für die Talente: Jesse Fuller, Robert L. Burnside, Robert Lockwood. Letztgenannter hat allerdings nicht die von Dir angegebene Feldreihe, sondern die fehlende.
3.FC Eiderstedt: NMR-Training Captain. Diesmal war der übliche Samstags-Zug einfach zu spät ...
FLC Graue Theorie: (-30 kKj.) Separate Zettel pro Phase! (Wie per Mail angekündigt ...)
Lady in the Night: NMR-Training Chanel No. 42, Tanga.
MAN United Dieses Spiel hat Regeln, und das hat auch seinen Sinn ...
Pinguin Power: Nach meinen Ausführungen in der letzten Auswertung war es keine gute Idee, so spät eine E-Mail an meine Privatadresse zu schicken, um nach Deinen Mannschaftsdaten zu fragen. Diese Mail habe ich erst während der Auswertung gelesen ... außerdem hättest Du auch ohne aktuelle Teamdaten (ggf. bedingte) Züge schicken können. Ich werte das aber nicht als NMR, weil ich einen Teil der Schuld trage.
Profexa Vorwärts: Umbenennung der Talente: Jaalin, Miagy, Seko. Wer das Heft bezieht, der findet meine Postadresse im 'Amtlichen' - wer kommt schon auf die Idee, daß Du die Auswertung ausschließlich elektronisch beziehen, Züge aber per snail mail schicken willst ...
PS Spielerei: Dein Protest bezüglich der Versteigerung des GM-Angebots war berechtigt (siehe dort). Auf die Idee, daß Du zwei Spieler kaufen könntest, bin ich irgendwie nicht gekommen ...
FC Rheinland: NMR-Training Bein-Ab Schummi, Konrad Aufderlauer, Otto Chili, Rollstuhl Schäuble.
Sesamstraßen Kicker: PDF zu drucken wäre mir auf die Dauer zu lästig (zumal meine Adobe-Installation irgendwie spinnt). Einen Versuch gebe ich Dir - vielleicht begreift mein Browser das ja doch irgendwie. Andererseits: Mach doch einfach plain-ASCII-Seiten mit maximal 96 Spalten und 58 Zeilen ... ansonsten: Viel Erfolg im 'Profilager'!

GM-Angebot

Versteigerung
0)GeneV nT 3für1107(888)anPS Spielerei
1)Fred vom NeptunA I 7 >11 [2.5]für2227(1712)anWonderous Wirblers
2)Gunther SchullerS I 3 >5 [-1]für1836(1824)anMangelsdorfer Mannen
3)TrainingsfleissS I 5 >9 [0.5]für1476(1452)anGrashoppers Mannheim
4)SalsaxM nT 1 [0.5]für1712(1694)anHalifax Heroes
5)KickS IV 10für1633(1311)anKraichgau Rangers
6)MyGirlS tT 3für1404(1263)anDie Spekulanten
7)DragonVS X 8für603(567)anTitanic Players
 11998 
Neues Angebot
1)T X 10 >11 [0.5], (1)(NL-Wert:0)
2)S II 6 >7 [-1](NL-Wert:360)
3)VMS I 9(NL-Wert:864)
4)VM V 11 >12(NL-Wert:0)
5)V X 10(NL-Wert:0)
6)VS III 8 [0.5](NL-Wert:352)
7)M nT 4(NL-Wert:400)

Ich hatte in der letzten Runde das erfolgreiche Gebot der PS Spielerei für den V nT 3 übersehen, nachdem sie bereits einen Spieler gekauft hatten. Deshalb 'klone' ich den Spieler jetzt (d. h. in Phase 1) - ich kann ihn ja dem erfolgreichen Käufer, der seinen Zug für Runde 2 bereits auf diesem Wissen aufgebaut hat, nicht wieder wegnehmen.
Der 'viele Schrott' diesmal weist darauf hin, daß die beiden ersten Spieler sehr gut sein müssen (und damit offenbar ziemlich billig weggegangen sind). Erstaunlich dagegen, wie vehement Kraichgau den einzigen 'WP-Stapel' haben wollte und wie aggressiv ausgerechnet der Handelswertzwerg der ersten Liga zusätzliches Trainingspotential kaufen will - bei Halifax als potenziellem Aufsteiger kann ich das ja noch verstehen.

Nichtliga-Verkäufe

FLC Graue Theorie:Beckenbauer (296 kKj)
SV Comixense:Superman (60 kKj)
Titanic Players:Dragon (220 kKj)

Auslosung der zweiten Pokal-Hauptrunde

  1. SG Chemie Blumenthal-Ost - Grobitown Rangers (1-1)
  2. Wonderous Wirblers - Kraichgau Rangers (1-1)
  3. PS Spielerei - Steinbock Schilda (2B-1)
  4. Katastrophen Kicker - J. B. Bookers Revival (2A-1)
  5. Banana Bulldogs - Motörhead (2B-2A)
  6. Profexa Vorwärts - Halifax Heroes (2B-2A)
  7. Hexenkessel SV - Titanic Players (2B-2B)
  8. Romantiker II - FC Rheinland (Am-1)
  9. woMAN Disunion II - Aso Pauer (Am-1)
  10. Das Pack II - Viking Raiders (Am-2A)
  11. Sch... Holländer - Soccer Club Queen (Am-2A)
  12. woMAN Disunion I - Pinguin Power (Am-2B)
  13. Schmach Dichplatt II - Mangelsdorfer Mannen (Am-2B)
  14. FC McBallermann II - Run Like Hell (Am-2B)
  15. Nightmare II - MAN United (Am-2B)
  16. Romantiker I - American National Soccer Institute II (Am-Am)

Amateur-Teams haben 80 WP zur Verfügung. Alle Spiele werden auf neutralem Platz ausgetragen.
Die Nummer des Spiels ist unbedingt mit der Aufstellung anzugeben!

1. Liga 3.Spieltag

SG Chemie Blumenthal-Ost - Sesamstraßen Kicker 0 : 1
Torschützen:--- *** Schleimi (42.)

Äh, ja. Das war die einzige Torchance für die Gäste. Blumenthal besaß deren acht. Ob ich den Rechner mal neu booten sollte? Das geht ja gut los ...

FC Rheinland - Aso Pauer 6 : 3
Torschützen:Rollstuhl Schäuble (6., 26., 60., 74.), Bein-Ab Schummi (18.), Dr. FC (45.) *** Stefan Raab (58.), Ingo Appelt (72.), Marilyn Manson (50.)

Klare Vorteile für die Gastgeber beim fröhlichen Wettwürfeln - etwas ungewöhnlich in dieser Phase der Saison, aber doch recht lustig anzusehen.

Grashoppers Mannheim - Grobitown Rangers 4 : 4
Torschützen:Erasmus Grasser (37., 50.), Günter Grass (76.), Iwan (59.) *** Seifen Opa (15., 85.), Hakle Feucht (71.), Franz Branntwein (33.)

Tag der offenen Tür - auf beiden Seiten. Mannheim war eine Spur besser, aber nicht gut genug, um den Sieg wirklich verdient zu haben. Und die Rangers sind eben auch nicht irgendwer ...

Kraichgau Rangers - Steinbock Schilda 0 : 0
Rote Karten:Schmirgel (56.) *** ---
Gelbe Karten:Manne *** ---

Sieht nicht nach einem Zwei-Klassen-Unterschied aus, was? War aber einer, auch noch nach dem Platzverweis. Übertrieben viele Torchancen kamen dabei aber nicht zustande, so daß die sperrengeschädigten Steinböcke mit einem Punktgewinn nach Hause fahren durften.

Die Spekulanten - J. B. Bookers Revival 0 : 1
Elfmetertore:- *** 1
Rote Karten:Gundi (79.) *** ---
Gelbe Karten:Apple, Sabine, Software *** ---

Der Härteeinsatz der Spekulanten machte sich nicht bezahlt. Eine Torchance hatten sie auch nicht, so daß der Sieg für den souverän aufspielenden Meister durchaus in Ordnung geht.

Crossroads - Wonderous Wirblers 0 : 0

Trotz Sperre der zweite Auswärtspunkt - wie Manager Paas es vorhergesagt hatte. Dabei waren die Musiker deutlich überlegen und scheiterten ein ums andere Mal an der engagierten Hintermannschaft der Gäste.

Die Lage

In der 1. Liga startet Blumenthal einmal mehr unter Wert (1.6 Punkte fehlen), während Aufsteiger FC Rheinland bisher überraschend stark auftritt. Daß Crossroads eigentlich schon Tabellenführer sein müßte, kommt nicht unerwartet. Glückswürfler sind die Wonderous Wirblers (+1.3 Punkte), etwas enttäuschend schneidet bisher Grobitown ab.

In der 2. Liga A führen die Halifax Heroes das Feld etwas zu deutlich an - besser müßte eigentlich vor allem Motörhead dastehen. Lok Albany als Oberglücksnase hat bereits 2.2 Punkte gegen den Abstieg geschenkt bekommen. Weiter hinten sind Eiderstedt und Crusaders (-2.3 bzw. -2.4 Punkte) bisher stark vom Pech verfolgt, während Schlußlicht ASCII einer ganz schweren Saison entgegen zu gehen scheint.

In der 2. Liga B ist Favorit PS Spielerei zu Recht bereits vorne. In einer ausgeglichenen und fast würfelfreien Liga hat lediglich MAN United die 1.1 Punkte zu viel, welche Mangelsdorf derzeit fehlen.

1. Liga 4.Spieltag

Sesamstraßen Kicker - Grashoppers Mannheim 1 : 0
Torschützen:Gonzo (65.) *** ---

Der Heimvorteil gab den Ausschlag in einer Partie zweier recht ähnlich ein- und aufgestellten Mannschaften. Mannheim wartet weiterhin auf den ersten Saisonsieg.

Aso Pauer - Die Spekulanten 1 : 1
Torschützen:Stefan Raab (46.) *** Gundi (12.)
Gelbe Karten:Ingo Appelt, Social Distortion *** ---

Irgendwie habe ich es kommen sehen. Die Asos waren natürlich weitaus stärker, aber die Spekulanten hatten den Schiedsrichter eindeutig auf ihrer Seite: Mit dem doppelten Härteeinsatz des Gegners straffrei die eigene Siegchance zu verdoppeln ist schon eine Leistung.

Wonderous Wirblers - SG Chemie Blumenthal-Ost 2 : 2
Torschützen:Fuerte Ventura (47.), Vino Vento (27.) *** Andree Wiedener (27., 39.)
Gelbe Karten:Gary Gale, Malte Mamatele, Vino Vento *** ---

Aha - die Saison hat begonnen! Über 210 WP auf dem Platz, und beide waren noch nicht mal in Bestbesetzung angetreten. Die Wirblers konnten ihre massemäßige Unterlegenheit durch die bessere Taktik gerade so eben kompensieren, so daß eine offene und sehr interessante Partie zustande kam.

J. B. Bookers Revival - Crossroads 0 : 2
Torschützen:--- *** Snooks Eaglin' (21.), T-Bone Walker (54.)

Nach Stan Dards Aktivität in Runde 1 waren die Musiker halt schon fertig mit ihrer Jugendarbeit, was man vom Meister nicht wirklich behaupten konnte. Crossroads ließ den Bookers gerade mal eine einzige Torchance und erwies sich als vollkommen erstligatauglich.

Grobitown Rangers - Kraichgau Rangers 3 : 4
Torschützen:Al Arenal (50.), Big Jabba (52.), Franz Branntwein (14.) *** Woody (3., 26.), Duffy (83.), Schmirgel (61.)

Da hat sich Grobitown verhoben. Gegen viele Gegner wäre ihre Aufstellung eine gute Idee gewesen - nicht aber gegen die sehr stabil und erzkonservativ angetretenen Namensvettern aus dem Süden der Republik. Diese nutzten die ihnen unverhofft gestatteten Freiheiten routiniert zu einem verdienten Auswärtssieg.

Steinbock Schilda - FC Rheinland 4 : 3
Torschützen:Korschenbroich (44., 56., 57., 87.) *** Bein-Ab Schummi (51.), Tünn (21.), Tom Gerhard (2.)
Elfmetertore:- *** - (2 verschossen)
Gelbe Karten:Cortez *** ---

Naja - das wäre beinahe schiefgegangen! Zweimal standen die Rheinländer, deren Manager noch nach ZAT per Mail angefragt hatte, bis wann er seinen Zug abgeben müsse, am Elfmeterpunkt, und zweimal versagten ihre Nerven. Da sind die Steinböcke noch mal mit dem Schrecken davongekommen ...

Warteliste

Auf der Warteliste stehen (4): Stefan Bauer, Markus Fischer, Harald Bauer-Schmucker, Christoph Pfrommer.

2. Liga A 3.Spieltag

FLC Graue Theorie - SV Comixense 2 : 2
Torschützen:Beckenbauer (12.) *** Lucky Luke (3.)
Elfmetertore:1 *** 1
Rote Karten:--- *** Urd (87.)
Gelbe Karten:--- *** Dagobert Duck

Manager Bischoff hatte offenbar einen leichten Gegner gewittert und mächtig Druck gemacht - aber so einfach geht es mit einer neu aufgebauten Mannschaft halt auch wieder nicht. Die Farblosen waren sogar leicht überlegen, müssen sich aber mit der Punkteteilung zufrieden geben.

Lokomotive Albany 1830 - Crusaders on Dope 2 : 1
Torschützen:William Mason (17.), Dampf (76.) *** Gaga! (70.)
Gelbe Karten:--- *** Glücksgefühl!

Der gelungene Saisonstart der Eisenbahner setzt sich fort. Gegen erschreckend schwache Kreuzritter hatten sie die Begegnung gut im Griff und mußten nur nach dem Ausgleich ein paar Minuten lang zittern.

Soccer Club Queen - Motörhead 2 : 1
Torschützen:Sheer Heart Attack (9.), Hammer To Fall (11.) *** Anna Bolika (65.)

Das war keineswegs so klar. Genau genommen waren die Rocker sogar ein halbes Prozent Siegchance besser - bei nur wenigen Torchancen auf beiden Seiten entschied dann aber ein glücklicher Treffer mehr für die Königlichen.

3. FC Eiderstedt - Halifax Heroes 0 : 0

Nein, Stan Dard fühlte sich nicht proviziert durch den Kommentar der Briten. Er fühlte sich allerdings auch nicht befugt, das dritte Talente für Eiderstedt zu entdecken. Dadurch waren beide Teams ziemlich kräftig und sehr ähnlich aufgestellt, so daß die Punkteteilung in Ordnung geht.

AC Cinecittà - Katastrophen Kicker 3 : 0
Torschützen:San Pellegrino (84.), Vito Corleone (89.), Angel Face (44.) *** ---

Noch einer, für den Stan Dard das dritte Talent nicht entdecken durfte ... dann waren die Italiener natürlich deutlich stärker als die Katastrophen und kassierten locker beide Punkte. Bloß: Wohin jetzt den WP trainieren?

American Soccer Club II - Viking Raiders 1 : 4
Torschützen:Prozent (9.) *** Staffan Stopper (31., 57.), Siegewinnenschon (48.), Conan (74.)

Im alten Odenwälder Lokalderby fuhren die Wikinger schwere Geschütze auf. Dem hatten die reichlich abgewirtschafteten Amis nichts Gleichwertiges entgegenzusetzen. Neigt sich da die Geschichte eines großen Vereins dem Ende entgegen?

Sperren 1. Liga:
Wonderous Wirblers:Vino Vento (1)
Kraichgau Rangers:Schmirgel (1)
Die Spekulanten:Gundi (1)
Sperren 2. Liga A:
SV Comixense:Urd (1)
Viking Raiders:Person (35)
Soccer Club Queen:Made in Heaven (9)
Sperren 2. Liga B:
PS Spielerei:Jordan (1)

2. Liga A 4.Spieltag

SV Comixense - Soccer Club Queen 3 : 1
Torschützen:Jeff Smart (50., 57.), Fred Clever (23.) *** Radio Ga Ga (59.)
Gelbe Karten:--- *** One Vision, Radio Ga Ga

Der Unterschied zwischen beiden Mannschaften war beeindruckend, aber auf die unterschiedliche Planung der Jugendarbeit zurückzuführen. Leicht und locker kassierte Comixense beide Punkte - und orientiert sich in der Tabelle nach oben.

Crusaders on Dope - AC Cinecittà 0 : 0

Arg beeindruckend sah die Aufstellung gar nicht aus, mit der Stan Dard die Gäste auf den Platz schickte - die Kreuzfahrer kamen dadurch aber ganz schön ins Schlingern und hätten hier eigentlich durchaus verlieren können.

Viking Raiders - FLC Graue Theorie 0 : 0
Gelbe Karten:Otto, Tronje *** ---

Der Versuch der Raiders, sich mit nur 8 Spielern einen Heimsieg zu stehlen, war nur zur Hälfte erfolgreich. Die Theoretiker waren schon fertig und somit immerhin gleich stark, wenn auch taktisch weniger effizient eingestellt.

Katastrophen Kicker - American Soccer Club II 1 : 0
Torschützen:Bären (46.) *** ---
Gelbe Karten:--- *** Euro

Angesichts der beiderseitigen Pokal-Lose hätte ich einen solchen Siegversuch in dieser Partie vermutlich nicht unternommen. Immerhin hat er kaum etwas gekostet - gebracht aber auch nichts.

Motörhead - 3. FC Eiderstedt 2 : 2
Torschützen:Claire Anlage (13.), Kurt Isane (36.) *** Felix (1., 76.)

Sehr ordentlich, was Motörhead inzwischen so auf den Platz stellen kann - für Zweitligaverhältnisse auf jeden Fall. Jetzt noch etwas weniger Unaufmerksamkeit in der eigenen Abwehr, so daß solche überlegen geführten Partien auch wirklich gewonnen werden - dann kann das etwas werden in dieser Saison.

Halifax Heroes - Lokomotive Albany 1830 3 : 0
Torschützen:Twin Peax (46.), Invinoveritax (5.), Rivaldix (75.) *** ---

Die Befürchtungen von Manager Schlumpberger waren unbegründet. Angesichts der Gästeaufstellung muß man sich auch fragen, ob das so wirklich die richtige Reihenfolge für die Talent-Einsätze war - effizient kam mir das nicht vor.

2. Liga B 3.Spieltag

PS Spielerei - Heavy-Metal-Maniacs 2 : 0
Torschützen:BAR (34.), Frentzen (2.) *** ---

Ganz richtig: Die Autos können nicht immer Pech haben. Hier hatten sie aber auch einen satten Sicherheitsabstand gegen einen Punktverlust - da hätten die Gäste schon erheblich über sich hinauswachsen müssen.

MAN United - Banana Bulldogs 2 : 1
Torschützen:P. Neville (16., 51.) *** Hoffnung (54.)
Gelbe Karten:--- *** Frag Mich

Zitternd wagten die Engländer den Einsatz eines zweiten Härtepunktes - und wer weiß, wofür es gut war! Denn durch die Sperre ihres Talents waren die Bulldogs geradezu lästig stark und noch dazu ideal aufgestellt. Für eine ausgeglichene Partie beim Pokalsieger reichte es dennoch nicht.

Titanic Players - Pinguin Power 0 : 0

Mehr als diesen völlig unverdienten Punktgewinn hätten die Pinguine gar nicht erreichen können. Den Titanics gelang es nicht, eine ihrer 7 Torchancen zu verwerten.

Ritter der Tafelrunde - Lady in the Night 1 : 0
Torschützen:Gaheris (60.) *** ---

Ächzend und stöhnend quälten sich die Ritter eine Taktik zusammen - die Lady hingegen stellte sich praktisch von selbst auf, auch ohne Betreuung durch ihren Manager. Vier Torchancen blieben der Tafelrunde - eine davon nutzte sie zum verdienten Erfolg.

Run Like Hell - Profexa Vorwärts 3 : 2
Torschützen:Sarah-Michelle Gellar (37., 48.), Cathy Dennis (77.) *** Pius (27.), Juba (4.)

Keine Gefahr für die Läuferinnen: Eine dritte Torchance hatten die Gäste nicht auch noch. Schlimm genug, daß sie schon die beiden verwandeln konnten, die sie sich erspielt hatten - mehr war bei dieser Taktik auch nicht möglich gewesen.

Hexenkessel SV - Mangelsdorfer Mannen 4 : 1
Torschützen:Warlord (8.), Clawfinger (33.), L.H. Becker (38.), Musashi (43.) *** Mike Mossmann (90.)

Mit einer entsprechenden Kraftanstrengung erzwingt der Hexenkessel diesen Heimsieg gegen den Absteiger. In der Tat dürfte die Gelegenheit dafür in dieser Saison nie mehr so günstig werden wie diesmal ...

Transferliste

Versteigerung

1)J.MostV I 7für1566anFLC Graue Theorie (Erlös reduziert auf 1079)
2)RammsteinMS III 6für399anSV Comixense

Es ist schon cool, wie die alten Hasen solch praktische Aushilfsspieler sogar unter Handelswert anmieten können. Und der Verkaufserlös für den 'richtigen' Spieler ist irgendwie nicht ganz so toll wie vielleicht erhofft ausgefallen.

2. Liga B 4.Spieltag

Heavy-Metal-Maniacs - Titanic Players 2 : 1
Torschützen:Juliane Werding (31.), Bette Midler (75.) *** Serpent (85.)

Für die Talenteinspielphase sahen beide Aufstellungen recht kräftig aus. Da sie sich zudem ziemlich ähnlich sahen, machte der Heimvorteil viel aus und bescherte den Metallern eine spürbare, wenn auch nicht opulente Überlegenheit.

Banana Bulldogs - Run Like Hell 4 : 0
Torschützen:Letzte Hoffnung (13., 58.), Gebt Auf (64.) *** ---
Elfmetertore:1 *** -

Na also! Endlich werden die Bulldogs für ihre entschlossenen Aufstellungen mal so richtig belohnt. Ganz so deutlich hätte das Ergebnis natürlich nicht ausfallen müssen.

Mangelsdorfer Mannen - PS Spielerei 0 : 1
Torschützen:--- *** Frentzen (29.)
Rote Karten:--- *** Jordan (72.)
Gelbe Karten:--- *** McLaren, Schumacher, Stewart

Trotz beiderseitiger Jugendarbeit boten die Teams ein Niveau, das derzeit viele Erstligisten nicht erreichen. Taktisch hatten die Mannen ein Abenteuer versucht, was total daneben ging.

Profexa Vorwärts - Hexenkessel SV 4 : 1
Torschützen:Juba (17., 29.), Olympias (34.), Matidus (56.) *** Clawfinger (11.)
Gelbe Karten:Agrippa, Matidus, Sappo *** ---

Keine der beiden aufgebotenen taktischen Aufstellungen ist in irgend einem Lehrbuch zu finden. Die Masseverhältnisse waren aber derartig einseitig, daß am Ausgang der Partie kein Zweifel herrschen konnte.

Pinguin Power - Ritter der Tafelrunde 5 : 0
Torschützen:Paul (10., 34., 75.), Pawlik (65., 67.) *** ---

Diesmal war es die Taktik, welche die Partie ungeachtet irgendwelcher Stärkeverhältnisse entschied. Stan Dard kannte keine Gnade und schoß die Ritter vom Platz.

Lady in the Night - MAN United 1 : 1
Torschützen:Leggins (78.) *** P. Neville (65.)

Da war mehr drin für die Lady! Stan Dard hatte die bestmögliche Taktik gefunden und damit über 70% Siegchance herausgespielt. Einen Treffer mehr hätten die Gastgeber auf jeden Fall erzielen müssen.

Transferliste

Neues Angebot

1)Von Grashoppers Mannheim:S.K. PadeV nT 2>10 0 DP  NL-Wert:200
2)Von Ritter der Tafelrunde:LanzelotM nT 2>10 0 DP  NL-Wert:200

Auch diesmal gibt es richtiges Trainingspotential im Angebot - interessanterweise ausgerechnet von Mannheim, das gerade selbst welches gekauft hat ...

1. Liga
PlatzVereinHeimAuswärtsDiffTorePunkteDPWPGeldManager
1) FC Rheinland 200 101 +5 13:8 6:2 16 3 306 J.Lehmann
2) J. B. Bookers Revival 101 110 +5 7:2 5:3 8 3 1658 H.-J.Beinert
3) Crossroads 110 101 +3 5:2 5:3 0 3.5 1930 A.Wicke
4) Kraichgau Rangers 110 101 0 6:6 5:3 30 4 1246 T.Schreckenberger
5) Sesamstraßen Kicker 110 101 0 2:2 5:3 0 4 1897 H.Girke
6) Die Spekulanten 101 020 +1 3:2 4:4 42 3 619 T.Lauterbach
7) Wonderous Wirblers 020 020 0 2:2 4:4 42 3 -118 M.Paas
8) Aso Pauer 110 011 -1 6:7 4:4 20 2.5 992 W.Moritz
9) Steinbock Schilda 110 011 -5 4:9 4:4 22 4 2094 J.Haack
10) SG Chemie Blumenthal-Ost 101 011 -2 3:5 3:5 0 2.5 1393 A.Botur
11) Grobitown Rangers 011 011 -3 7:10 2:6 0 2.5 1874 G.Dehmer
12) Grashoppers Mannheim 011 002 -3 5:8 1:7 0 3 -163 B.Lickes
2. Liga A
PlatzVereinHeimAuswärtsDiffTorePunkteDPWPGeldManager
1) Halifax Heroes 200 110 +9 10:1 7:1 4 4 138 M.Schlumpberger
2) Viking Raiders 110 101 +4 9:5 5:3 8 4 175 R.Schediwy
3) SV Comixense 200 011 +2 10:8 5:3 28 3.5 401 G.Bischoff
4) AC Cinecittà 200 011 +2 6:4 5:3 42 3.5 1560 M.Pfeifer
5) Soccer Club Queen 110 101 0 5:5 5:3 20 3.5 -920 F.Lenz
6) Lokomotive Albany 1830 200 011 -1 5:6 5:3 0 3 428 A.Reschke
7) Motörhead 110 011 +4 9:5 4:4 0 3 1422 F.Eberl
8) FLC Graue Theorie 011 110 +1 5:4 4:4 12 3 -421 M.Multhauf
9) American Soccer Club II 011 101 -2 5:7 3:5 36 2.5 508 L.Kautzsch
10) 3. FC Eiderstedt 011 011 -3 4:7 2:6 8 3.5 1548 M.Ahlemeyer
11) Katastrophen Kicker 101 002 -11 1:12 2:6 0 3 -916 T.Froschauer
12) Crusaders on Dope 011 002 -5 2:7 1:7 20 2.5 350 D.Froschauer
2. Liga B
PlatzVereinHeimAuswärtsDiffTorePunkteDPWPGeldManager
1) PS Spielerei 110 110 +3 7:4 6:2 22 4.5 -722 T.Edbauer
2) Run Like Hell 200 011 +2 11:9 5:3 22 3.5 810 M.Frenzel
3) Hexenkessel SV 200 011 +1 7:6 5:3 4 3.5 840 K.Heidemann
4) MAN United 200 011 -1 6:7 5:3 0 3.5 2898 D.Moés
5) Titanic Players 110 011 +4 9:5 4:4 0 3 267 H.Springer
6) Profexa Vorwärts 101 101 +2 11:9 4:4 12 3 820 H.Frohn
7) Lady in the Night 020 101 0 7:7 4:4 22 3 730 D.Kamlah
8) Heavy-Metal-Maniacs 200 002 -3 4:7 4:4 0 3.5 1812 C.Neumann
9) Pinguin Power 101 011 +3 6:3 3:5 0 4 1410 V.Koch
10) Banana Bulldogs 110 002 +1 6:5 3:5 22 3 1233 G.Roth
11) Ritter der Tafelrunde 110 002 -9 3:12 3:5 4 3.5 -243 L.Grossmann
12) Mangelsdorfer Mannen 101 002 -3 4:7 2:6 0 2.5 295 R.Gunst

Torschützenlisten:

1. Liga
4Rollstuhl Schäuble(FC Rheinland)
4Korschenbroich(Steinb. Schilda)
3Andree Wiedener(SG Blumenthal)
3Stefan Raab(Aso Pauer)
3Bein-Ab Schummi(FC Rheinland)
3Atze(J. B. Bookers)
2Ingo Appelt(Aso Pauer)
2Tom Gerhard(FC Rheinland)
2Erasmus Grasser(Grash. Mannheim)
2Woody(Kraichgau Rang.)
2. Liga A
3Siegewinnenschon(Viking Raiders)
3Anna Bolika(Motörhead)
3Invinoveritax(Halifax Heroes)
3Rivaldix(Halifax Heroes)
2Nick Knatterton(SV Comixense)
2Lucky Luke(SV Comixense)
2Jeff Smart(SV Comixense)
2Staffan Stopper(Viking Raiders)
2Felix(3.FC Eiderstedt)
2Maximilian(3.FC Eiderstedt)
2. Liga B
4Serpent(Titanic Players)
4Juba(Profexa Vorw.)
4Sarah-Michelle Gellar(Run Like Hell)
4Pumps(Lady in the N.)
3BAR(PS Spielerei)
3P. Neville(MAN United)
3Hydra(Titanic Players)
3Katie Holmes(Run Like Hell)
3Pawlik(Pinguin Power)
3Paul(Pinguin Power)