2. Liga A 4.Spieltag

SV Comixense - Soccer Club Queen 3 : 1
Torschützen:Jeff Smart (50., 57.), Fred Clever (23.) *** Radio Ga Ga (59.)
Gelbe Karten:--- *** One Vision, Radio Ga Ga

Der Unterschied zwischen beiden Mannschaften war beeindruckend, aber auf die unterschiedliche Planung der Jugendarbeit zurückzuführen. Leicht und locker kassierte Comixense beide Punkte - und orientiert sich in der Tabelle nach oben.

Crusaders on Dope - AC Cinecittà 0 : 0

Arg beeindruckend sah die Aufstellung gar nicht aus, mit der Stan Dard die Gäste auf den Platz schickte - die Kreuzfahrer kamen dadurch aber ganz schön ins Schlingern und hätten hier eigentlich durchaus verlieren können.

Viking Raiders - FLC Graue Theorie 0 : 0
Gelbe Karten:Otto, Tronje *** ---

Der Versuch der Raiders, sich mit nur 8 Spielern einen Heimsieg zu stehlen, war nur zur Hälfte erfolgreich. Die Theoretiker waren schon fertig und somit immerhin gleich stark, wenn auch taktisch weniger effizient eingestellt.

Katastrophen Kicker - American Soccer Club II 1 : 0
Torschützen:Bären (46.) *** ---
Gelbe Karten:--- *** Euro

Angesichts der beiderseitigen Pokal-Lose hätte ich einen solchen Siegversuch in dieser Partie vermutlich nicht unternommen. Immerhin hat er kaum etwas gekostet - gebracht aber auch nichts.

Motörhead - 3. FC Eiderstedt 2 : 2
Torschützen:Claire Anlage (13.), Kurt Isane (36.) *** Felix (1., 76.)

Sehr ordentlich, was Motörhead inzwischen so auf den Platz stellen kann - für Zweitligaverhältnisse auf jeden Fall. Jetzt noch etwas weniger Unaufmerksamkeit in der eigenen Abwehr, so daß solche überlegen geführten Partien auch wirklich gewonnen werden - dann kann das etwas werden in dieser Saison.

Halifax Heroes - Lokomotive Albany 1830 3 : 0
Torschützen:Twin Peax (46.), Invinoveritax (5.), Rivaldix (75.) *** ---

Die Befürchtungen von Manager Schlumpberger waren unbegründet. Angesichts der Gästeaufstellung muß man sich auch fragen, ob das so wirklich die richtige Reihenfolge für die Talent-Einsätze war - effizient kam mir das nicht vor.