2. Liga B 3.Spieltag

PS Spielerei - Heavy-Metal-Maniacs 2 : 0
Torschützen:BAR (34.), Frentzen (2.) *** ---

Ganz richtig: Die Autos können nicht immer Pech haben. Hier hatten sie aber auch einen satten Sicherheitsabstand gegen einen Punktverlust - da hätten die Gäste schon erheblich über sich hinauswachsen müssen.

MAN United - Banana Bulldogs 2 : 1
Torschützen:P. Neville (16., 51.) *** Hoffnung (54.)
Gelbe Karten:--- *** Frag Mich

Zitternd wagten die Engländer den Einsatz eines zweiten Härtepunktes - und wer weiß, wofür es gut war! Denn durch die Sperre ihres Talents waren die Bulldogs geradezu lästig stark und noch dazu ideal aufgestellt. Für eine ausgeglichene Partie beim Pokalsieger reichte es dennoch nicht.

Titanic Players - Pinguin Power 0 : 0

Mehr als diesen völlig unverdienten Punktgewinn hätten die Pinguine gar nicht erreichen können. Den Titanics gelang es nicht, eine ihrer 7 Torchancen zu verwerten.

Ritter der Tafelrunde - Lady in the Night 1 : 0
Torschützen:Gaheris (60.) *** ---

Ächzend und stöhnend quälten sich die Ritter eine Taktik zusammen - die Lady hingegen stellte sich praktisch von selbst auf, auch ohne Betreuung durch ihren Manager. Vier Torchancen blieben der Tafelrunde - eine davon nutzte sie zum verdienten Erfolg.

Run Like Hell - Profexa Vorwärts 3 : 2
Torschützen:Sarah-Michelle Gellar (37., 48.), Cathy Dennis (77.) *** Pius (27.), Juba (4.)

Keine Gefahr für die Läuferinnen: Eine dritte Torchance hatten die Gäste nicht auch noch. Schlimm genug, daß sie schon die beiden verwandeln konnten, die sie sich erspielt hatten - mehr war bei dieser Taktik auch nicht möglich gewesen.

Hexenkessel SV - Mangelsdorfer Mannen 4 : 1
Torschützen:Warlord (8.), Clawfinger (33.), L.H. Becker (38.), Musashi (43.) *** Mike Mossmann (90.)

Mit einer entsprechenden Kraftanstrengung erzwingt der Hexenkessel diesen Heimsieg gegen den Absteiger. In der Tat dürfte die Gelegenheit dafür in dieser Saison nie mehr so günstig werden wie diesmal ...