2. Liga A 7.Spieltag

SV Comixense - American Soccer Club II 3 : 3
Torschützen:Dagobert Duck (86.), Nick Knatterton (18.), Jeff Smart (16.) *** Backslash (11., 39., 83.)

Es ist lange her, daß die beiden Rekordtitelträger des Ligasystems aufeinander trafen. Diesmal kontrollierte Comixense das Geschehen eindeutig, erlaubte den Gästen aber, aus fünf Torchancen drei Treffer zu erzielen und damit einen glücklichen Auswärtspunkt zu entführen.

Crusaders on Dope - Katastrophen Kicker 2 : 1
Torschützen:Gaga! (43.), Glücksgefühl! (19.) *** Bären (45.)
Gelbe Karten:Glücksgriff *** ---

Ein spannendes Familienderby: Die Katastrophen hielten sich offenbar für deutlich stärker als der Gegner, aber die Crusaders holten alles aus ihren spärlichen Mitteln heraus und erreichten eine Überlegenheit von knapp 9%. Eine Punkteteilung wäre also gerecht gewesen.

Viking Raiders - AC Cinecittà 1 : 0
Torschützen:Otto (37.) *** ---
Gelbe Karten:--- *** Adriano, Ettore, Pier Paolo, Vito Corleone

Trotz zweier gesperrter Leistungsträger versuchten sich die Gäste hier teuer zu verkaufen - und tatsächlich schafften sie genau 1% mehr an Siegchance als die überraschten Wikinger. Lediglich bei der Chancenverwertung konnten sie nicht mithalten und blieben daher ohne zählbaren Erfolg.

3. FC Eiderstedt - Soccer Club Queen 1 : 1
Torschützen:--- *** Killer Queen (23.)
Elfmetertore:1 *** -

Tja, die Härte hätten sich die Briten besser mal sparen sollen. Stan Dard durfte bei den Gastgebern endlich mal wieder etwas Jugendarbeit ableisten, mit einem Punktgewinn hatte er mangels eigener Torchancen allerdings nicht wirklich gerechnet.

Motörhead - Lokomotive Albany 1830 1 : 1
Torschützen:Anna Chronismus (5.) *** Lok (14.)

Tststs ... dabei hatten die Eisenbahner nicht mal die 2:1-Regel ausgereizt und auf eine richtige Taktik völlig verzichtet. Motörhead hatte fünfmal so viele Torchancen und hätte die Partie locker gewinnen müssen.

Halifax Heroes - FLC Graue Theorie 9 : 0
Torschützen:Salax (28., 41., 53.), Overmax (7., 19., 84.), Rivaldix (4., 86.) *** ---
Elfmetertore:1 *** -
Gelbe Karten:--- *** Köppel

Das war so ziemlich die sinnloseste Gelbe Karte in der Geschichte des Ligasystems. Daß die Gäste hier nicht die Spur eine Chance haben würden, stand schon vor dem Anpfiff fest - wieso dann also noch Härte einsetzen?