2. Liga B 8.Spieltag

PS Spielerei - Pinguin Power 1 : 0
Torschützen:Frentzen (70.) *** ---

Die Pinguine kamen gar nicht erst durch. Die Autos überschütteten die Gäste mit Torchancen, aber erst im 13. Versuch gelang ihnen endlich der entscheidende Treffer. Die beiden Tabellenführer spielen praktisch in einer eigenen Liga.

MAN United - Ritter der Tafelrunde 5 : 1
Torschützen:K. Poborsky (11., 25., 50.), D. May (60., 79.) *** Gaheris (41.)

Und das ist der andere der beiden Großen. Mit ihrem Härteeinsatz konnten die Gäste ihre Siegchance mehr als verdoppeln - sie blieb aber immer noch deutlich einstellig. Über Details wie fehlende Fremdqualifikationen sieht man mit einem solchen Team großzügig hinweg.

Titanic Players - Lady in the Night 3 : 7
Torschützen:Angel (5.), Dragon (10.), Serpent (73.) *** Bustier (17., 35., 68.), Kondom (29., 39., 51.), Neglige (90.)

Ein lustiges Ergebnis beim allgemeinen Wettwürfeln. Die Gastgeber waren durch den Heimvorteil ungefähr einen Treffer besser, aber bei einer Remisbreite von nur 14% gewinnt halt wirklich irgendeiner.

Profexa Vorwärts - Mangelsdorfer Mannen 1 : 1
Torschützen:Juba (44.) *** Herb Ellis (31.)

Wieder ein nettes Raten der richtigen Höhe: Mangelsdorf hatte sehr gut getroffen, aber Profexa legte noch eine Schippe Härte oben drauf und hatte damit nur 3% weniger Siegchance. Das Ergebnis geht also vollauf in Ordnung.

Run Like Hell - Heavy-Metal-Maniacs 3 : 1
Torschützen:Katie Holmes (1., 65.), Sarah-Michelle Gellar (76.) *** Carly Simon (18.)
Gelbe Karten:Jessica Biel, Katie Holmes, Sara Pezzini, Yancy Butler *** Bette Midler, Dana, Juliane Werding, Sally Oldfield

Nach dem Spiel tat dem Schiedsrichter der Arm weh, so viele Gelbe Karten hatte er zeigen müssen. Die Metaller hatten alles auf die richtige Karte gesetzt und eine ausgeglichene Partie durch den Härteeinsatz deutlich auf ihre Seite gezogen - dann aber vergessen, drei weitere Tore zu erzielen.

Hexenkessel SV - Banana Bulldogs 2 : 2
Torschützen:Trick 17 (1., 7.) *** Frag Mich (54.), Hoffnung (67.)
Gelbe Karten:--- *** Gebt Auf

Doch, gegen die Taktik der Gäste wäre die Aufstellung der Gäste richtig gut gewesen. Die Bananen hatten kaum etwas zu bieten, erkämpften sich aber zwei zusätzliche Torchancen - und machten am Ende eines der Tore, die eigentlich die Gastgeber hätten schießen müssen.