2. Liga B 11.Spieltag

Heavy-Metal-Maniacs - Lady in the Night 1 : 1
Torschützen:Annabel Lamb (68.) *** Bustier (37.)
Gelbe Karten:--- *** Bustier, Mascara, Pumps

Eine interessante Begegnung zweier sehr unterschiedlicher Teams endet mit einem leistungsgerechten Unentschieden. Der Härteeinsatz der Gäste zog genau die 6% Siegchance auf ihrer Seite herüber, die sie zum Gleichstand brauchten.

Banana Bulldogs - Pinguin Power 4 : 2
Torschützen:Frag Mich (79.), Parlez francais (59.), Seht fern (88.) *** Paul (26., 68.)
Elfmetertore:1 *** -
Gelbe Karten:--- *** Palnau, Paul, peter

Was sich die Pinguine bei ihrem Härteeinsatz gedacht haben mögen, entzieht sich meinem Vorstellungsvermögen. Die Bananen dagegen waren nach dem Kauf von Preussag nicht wiederzuerkennen: Stan Dard hatte seine Freude daran, die Gäste vom Platz zu schießen - die Bulldogs hatten auch noch doppelt so viele Torchancen wie die Vögel.

Mangelsdorfer Mannen - Ritter der Tafelrunde 4 : 2
Torschützen:Mike Mossmann (32., 35.), Lonnie Plaxico (7., 45.) *** Accolon (45.), Agrawein (75.)
Gelbe Karten:--- *** Agrawein, Gareth

Über 90% Siegchance für Mangelsdorf - selten lagen die Ritter mit ihrer Taktik so kapital daneben wie diesmal. Und das Ergebnis hätte noch deutlicher ausfallen müssen - mit nur zwei Treffern Differenz sind die Gäste noch sehr gut weggekommen.

Profexa Vorwärts - MAN United 0 : 3
Torschützen:--- *** K. Poborsky (66., 80.), N. Butt (18.)
Rote Karten:--- *** D. May (88.)

"Härte 1, jetzt erst recht" - ich fürchte, der PC hat irgendwo ein verstecktes Mikrofon eingebaut ... sorry, MAN. Profexas Bank ist noch nicht tief genug, um die Sperre von Olympias wegzustecken, aber gegen einen Gegner dieses Kalibers darf man ohnehin nicht falsch raten.

Run Like Hell - PS Spielerei 2 : 1
Torschützen:Jennifer Lopez (13.), Katie Holmes (12.) *** McLaren (5.)

Das Team der Autos ist vor allem jung - so richtig bärenstark ist es noch nicht. Vor allem noch nicht stark genug, eine solche Begegnung sicher zu gewinnen, denn leicht überlegen waren die Gäste hier dank der besseren Taktik schon. Die hübschen Damen bauen ihre starke Heimbilanz weiter aus.

Hexenkessel SV - Titanic Players 5 : 1
Torschützen:Clawfinger (30., 67.), Warlord (36.), Musashi (46.), L.H. Becker (59.) *** Hydra (81.)

Das Rücktrittsangebot von Manager Heidemann im Falle des Versagens hatte immerhin eine Wahrscheinlichkeit von mehr als 4% - und die Gäste haben ja auch tatsächlich ein Tor geschossen, statt die Gegegenheit für viele Fremdeinsätze zu nutzen. Vier Sperren sind einfach brutal.