2. Liga B 15.Spieltag

PS Spielerei - Mangelsdorfer Mannen 3 : 0
Torschützen:BAR (88.), Wurz (45.), Frentzen (69.) *** ---

Im Duell zweier Teams der ersten Stunde langte Mangelsdorf taktisch daneben und hätte lediglich einen Ehrentreffer verdient gehabt. Damit überholen die Autos die Musiker in der Tabelle wieder - in beiden Teams steckt nach wie vor mehr, als ihr Tabellenplatz aussagt.

MAN United - Lady in the Night 3 : 1
Torschützen:G. Neville (54., 61.), K. Poborsky (44.) *** Leggins (34.)
Gelbe Karten:--- *** Joystick, Kondom, Pumps

Drei völlig verschwendete Gelbe Karten - es gibt doch wohl attraktivere Gelegenheiten zum Prügeln als mit zwei Sperren ausgerechnet beim klaren Tabellenführer, oder? Immerhin wurde die Siegchance der Gäste dadurch zweistellig, gerade so eben ...

Titanic Players - Heavy-Metal-Maniacs 2 : 1
Torschützen:Centaur (37.), Angel (74.) *** Annabel Lamb (73.)

Seit Beginn der Rückrunde können die Titanics endlich zeigen, was in ihnen steckt. Auch gegen den Tabellenzweiten lieferten sie eine überzeugende taktische Leistung ab und beherrschten die Metaller deutlicher, als das knappe Ergebnis auszusagen scheint. Die Maniacs bekamen kaum Luft zum Atmen.

Ritter der Tafelrunde - Pinguin Power 0 : 1
Torschützen:--- *** peter (33.)

Eine überraschend faire Begegnung hart am Abgrund der Liga - und eine ganz ausgezeichnete taktische Einschätzung der Lage durch die Ritter, die den Gästen exakt eine einzige Torchance ließen. Und die war dann drin! Keine 5% Siegchance für die Gäste - aber ein leichter Hoffnungsschimmer.

Run Like Hell - Banana Bulldogs 0 : 1
Torschützen:--- *** Trennt Müll (65.)
Gelbe Karten:--- *** Lest Bücher, Preussag, Trennt Müll

Trotz der beiden Sperren der Mädels legten die Bulldogs noch Härte drauf - es wäre halt doch lästig gewesen, wenn es irgendwie nicht gereicht hätte. Da die Gastgeberinnen auch noch taktisch daneben gelangt hatten, stellte sich diese Frage allerdings gar nicht.

Hexenkessel SV - Profexa Vorwärts 2 : 0
Torschützen:Kickaha (75.), L.H. Becker (50.) *** ---
Elfmetertore:- (2 verschossen) *** -
Gelbe Karten:Riderch *** Juba

Mit diesem Ergebnis sind die Gäste noch ziemlich gut weggekommen. Ohne Pius war ihr Versuch, sich bei den überzeugend aufspielenden Hexen wehren zu wollen, eher kläglich ausgefallen - der Tabellenplatz alleine macht halt noch keine gute Mannschaft aus.