Pokal-Halbfinale

Halifax Heroes - Hexenkessel SV 1 : 2
Torschützen:--- *** Warlord (63.), Kickaha (14.)
Elfmetertore:1 *** -
Gelbe Karten:--- *** Kickaha, Ninja

Weia. Die Hexen hätten wissen können, daß ihre Taktik genau dann schlecht gewesen wäre, wenn ihr Gegner wirklich das getan hätte, was sie erwartet hatten. Und ihre Härte wäre dann ganz besonders falsch gewesen. Stan Dard wählte für die Heroes aber zielsicher eine noch viel erfolgversprechendere Taktik, so daß Halifax dreimal so viel Siegchance hatte wie der HSV. Und dann macht die Truppe von Coach Heidemann aus fünf Torchancen zwei Tore ... naja, immerhin hatte er einen Zug abgegeben.

Soccer Club Queen - PS Spielerei 1 : 0
Torschützen:Sheer Heart Attack (49.) *** ---
Gelbe Karten:--- *** Benetton, Coulthard

Und auch der zweite Handelswertriese ist raus! Die Queen hatte den Gegner voll erwischt, doch die Autos hatten mit Härte die Zahl ihrer Torchancen noch vervierfacht. Dennoch waren die Briten leicht überlegen und hatten den einzigen Treffer der Partie eben doch ein bißchen mehr verdient als die Pferdestärken.