1. Liga 5.Spieltag

Aso Pauer - Sesamstraßen Kicker 2 : 4
Torschützen:Social Distortion (45.), O La Palöma Boy (77.) *** Miss Piggy (11., 22., 75.), Gonzo (65.)

So war das aber gar nicht! Die Asos waren sowohl besser eingestellt als auch inklusive Heimvorteil deutlich stärker. Genau umgekehrt wäre das Ergebnis in Ordnung gewesen.

Crossroads - Viking Raiders 0 : 0

Crossroads ist schon jetzt stärker als vier Vereine am Ende der letzten Saison! Rein nach Masse hätten die Wikinger hier nicht mal in Bestbesetzung mithalten können - aber ihre Hintermannschaft parierte alle 16 Torchancen der Musiker und rettete einen glücklichen Auswärtspunkt.

Wonderous Wirblers - Halifax Heroes 0 : 0

Doch, es reichte für etwas Zählbares. Halifax war sogar überlegen, falls man 0.73% Siegchance mehr als die Wirblers so nennen mag - sonderlich viele Torchancen gab es auf beiden Seiten nicht, und das Ergebnis lag ziemlich nahe.

Grashoppers Mannheim - Steinbock Schilda 2 : 2
Torschützen:Caspar Gras (45., 71.) *** Benito Juarez (43.), Gambit (27.)

Die seltsame Vorahnung der Gäste bewahrheitete sich tatsächlich. Diesmal waren die Steinböcke tatsächlich hoffnungslos unterlegen, machten aber aus drei Torchancen zwei Treffer. Mannheim zeigte sich in beeindruckender Frühform und hatte über 80% Siegchance herausgespielt.

MAN United - J. B. Bookers Revival 0 : 2
Torschützen:--- *** Pane (25., 53.)

Mit einem fetten Härtepaket drehten die Bookers diese Begegnung genau um und erkämpften sich fast 50% Siegchance. Der Schiedsrichter drückte dabei beide Augen zu und ließ die Gäste gewähren - und die Briten ließen sich den Schneid abkaufen und versiebten alle 15 Torchancen.

Banana Bulldogs - Kraichgau Rangers 0 : 1
Torschützen:--- *** Wacker (25.)
Gelbe Karten:--- *** Skobo, Theo

Das war wirklich Pech für die Bulldogs. Mit der richtigen Taktik hatten sie den Meister fast vollständig im Griff, doch der legte ein Paket Härte drauf und schaffte erst dadurch die beiden Torchancen, von denen er eine zum Siegtreffer verwandeln konnte. Auch nach ihrer Verdreifachung war die Siegchance der Gäste gerade mal zweistellig.