GM-Angebot

Versteigerung
1)SifT X 11 >12 (3)für1979(1855)anViking Raiders
2)Renault VirenF I 11, 29 DPfür2546(2259)anGrobitown Rangers
3)TyrM IV 6 [-0.5]für1810(1655)anViking Raiders
4)SchnitteV II 10 >11für1833(1487)anKraichgau Rangers
5)FriscoF nT 7 (8)für1837(1835)anSteinbock Schilda
6)Christoph L.MS III 10 >13 (2)für1321(1313)anSchoolclass-Team
7)Aphrodite XS IV 9für1198(998)anRun Like Hell
 12524 
Neues Angebot
1)A II 9 >12(NL-Wert:1080)
2)VMS I 12 (2)(NL-Wert:1152)
3)V II 11 [0.5](NL-Wert:660)
4)VS IV 11(NL-Wert:242)
5)S tT 3(NL-Wert:360)
6)F X 9 >13 [0](NL-Wert:0)
7)VM III 10(NL-Wert:440)

Auch diesmal streuten die Gebote wieder heftig. Kein einziger Spieler wurde auch nur in der Nähe des von mir geplanten Preises verkauft. Der Verein mit den vier Zweitgeboten in dieser Runde hätte beispielsweise durch Abgabe von USW-Werten als Gebote einen dieser Spieler bekommen - und zwar ausgerechnet den wertvollsten. Und der hätte zudem noch am besten in seinen Kader gepaßt ...

Die Viking Raiders haben ihr vieles Geld diesmal angelegt (und zwar in einer durchaus geschickten Kombination: Beide Spieler sind mehr wert, und der eine trainiert praktisch den anderen). Wer aber wird nun die Super-Feldspieler der kommenden Runden kaufen wollen?