AUFSTIEG / 18. Saison GM: Michael Schröpl United
Runde 6 E-Mail-Adressemichael.schroepl@gmx.de ZAT: Do., 2003-03-06

Zugformat per Mail: Partiename im Subject, ein Text-Attachment oder Mail-Body, max. 40 Zeichen breit, sortiert nach Auswertungsreihenfolge der Phasen, je 4 Leerzeilen zwischen zwei Phasen

Die erste Auswertung im Lebensabschnitt nach "six by nine" und die erste mit stehender Internet-Verbindung - nach sechs quälenden Wochen, zwei Terminverschiebungen und einer Woche Fehlersuche durch die Telekom (die letztlich hier im Haus erst die Verkabelung umbauen mußte, damit es funktionieren konnte - nix war's mit "reinstecken und los geht's") steht der DSL-Anschluß.

Siebenundzwanzigmal soviel Übertragungsgeschwindigkeit wie vorher - das ist nicht der Schritt vom Fahrrad zum Auto, sondern gleich zum Flugzeug! Und endlich nicht mehr die tickende Uhr im Kopf zu haben, während ich irgendwelche Auswertungen hochlade, das ist doch ein ganzes Stück neues Lebensgefühl. Ob ich die flat rate ohne Volumenbegrenzung auf die Dauer wirklich brauche, das werde ich wohl in ein paar Monaten wissen, wenn ich mich 'ausgetobt' habe - diverse Tarife mit 5 GB/Monat für ggf. nur den halben Preis sehen auch nicht unattraktiv aus.

Zwei NMRs in dieser Runde sind okay - gerade nach der langen Pause, die der Zugabgabemoral ja nicht unbedingt förderlich ist. Fragt sich nur, wo Crossroads jetzt noch sein Geld anlegen will ...

GM-Angebot

Versteigerung
1)TildeT III 6 [-0.5]für1067(999)anAmerican Soccer Club II
2)FrancescoS nT 3 [0] (13)für2741(2396)anAC Cinecittà
3)Phil JacksonM IX 9 >9 [-1]für1613(1481)anDie Spekulanten
4)Olli KahnS IV 12 >13für1702(1410)anWild Sabres Bottrop
5)O.G.SolskjaerS II 11für1313(1312)anMAN United
6)HypochonderMS I 9für1832(1487)anBKK Freud
7)GriffonVMS X 9für945(830)anTitanic Players
 11213 
Neues Angebot
1)A tT 5 [2.5](NL-Wert:1200)
2)F nT 11(NL-Wert:990)
3)S III 5 >7 [-1](NL-Wert:200)
4)S I 9 >11(NL-Wert:720)
5)S X 11(NL-Wert:0)
6)VM nT 5(NL-Wert:550)
7)VM II 9(NL-Wert:594)

Der Torwart produziert 4.5 WP in seinem Leben - sind die nicht alleine schon mehr wert als der Kaufpreis? Und die beiden untersten Feldspieler kommen mir nicht wirklich günstig vor - Freud wäre mit dem 12er wahrscheinlich besser gefahren.

Transferliste

Versteigerung

1)TronjeM II 10für1312anIKL Mangiare 01
2)VilmaS II 8für640anLeads United
3)OttoVM VII 5für80anRun Like Hell

Neues Angebot

1)Von Mangelsdorfer Mannen:Kei AkagiVM II 10>10 0 DP  NL-Wert:660
2)Von Halifax Heroes:GuacamolixVM II 8>10 0 DP  NL-Wert:528

Dies & Das

Teamkader-Printout per Mail versandt an Aso Pauer und 3. FC Eiderstedt. Das kann jeder Manager jederzeit bei mir anfordern und wird dann jeweils nach Ende der Auswertung erledigt.

BKK Freud (-10 kKj.) Es gibt keine Phase 4 - NL-Verkäufe verschoben nach Phase 12.
Sv Comixense (-10 kKj.) Es gibt keine Phase 17 - NL-Verkäufe verschoben nach Phase 15.
Crossroads NMR-Training Chet Atkins, W.C. Handy.
Dein Brief lag dann am Montag nach dem Auswertungswochenende im Briefkasten - mit etwas Phantasie kann man als Poststempel den Mittwoch erkennen ... diesmal hat die Deutsche Post es also nicht innerhalb von drei Tagen geschafft, einen Brief zuzustellen. (Möchtest Du vielleicht auf E-Mail umstellen? ;-)
3. FC Eiderstedt NMR-Training Acsis, Dumpty, Humpty, Kolster, Raven.
Orkblut ist grün (-10 kKj.) Es gibt keine Phase 10 - NL-Verkäufe verschoben nach Phase 12.
Run like Hell (-50 kKj.) Einzelne beschriftete Abschnitte pro Phase. Einen Spieler mit den von Dir zum Verkauf angegebenen Daten besitzt Du nicht, und einen Spielernamen hattest Du ja nicht angegeben ...
Wild Sabres Bottrop (-100 kKj.) Von dem angekündigten Änderungszug in korrekter Formatierung nach Deinem Rechner-Crash und TEAMCHEF-Neuaufbau ist hier leider nichts mehr eingetroffen. Insbesondere müssen die Phasen einspaltig untereinander angeordnet sein - dagegen zu verstoßen ist schlimm, die meisten anderen Fehler (es gibt keine Phase 10 etc.) kann ich in ein paar Sekunden manuell reparieren.
Und schau Dir mal an, was Du an Daten für Alexander Zickler in Deinen Aufstellungen stehen hast ... das willst Du nicht wirklich.
Wonderous Wirblers (-20 kKj.) Zugphasen innerhalb der Mail nach der Reihenfolge ihrer Auswertung anordnen.

Nichtliga-Verkäufe

AC Cinecittà:Gianni (476 kKj), Roberto (260 kKj), Nino (264 kKj)
American Soccer Club II:Accent Dächle (480 kKj)
BKK Freud:Kind Gottes (160 kKj), Egomane (156 kKj), Trotzköpfchen (156 kKj), Enfant terrible (156 kKj), Milchbubi (176 kKj)
Grobitown Rangers:Sylvester Stahlbohne (528 kKj)
IKL Mangiare 01:Piccobello (172 kKj)
J. B. Bookers Revival:Atze (192 kKj)
Leads United:Billy Tiss (200 kKj)
Mangelsdorfer Mannen:Ernie Watts (264 kKj)
Orkblut ist grün:Spurn Narbengnibbler (260 kKj), Ghorleth Schleimneider (260 kKj)
Run Like Hell:Sara Pezzini (468 kKj), Alyssa Milano (160 kKj), Joanne Whalley (166 kKj)
SV Comixense:Woody (240 kKj)
Sesamstraßen Kicker:Miss Piggy (220 kKj)
Soccer Club Queen:Save Me (480 kKj)
Titanic Players:Angel (176 kKj)
Wild Sabres Bottrop:Curtis Brown (320 kKj), Jason Wooley (220 kKj)

1. Liga 11.Spieltag

Wonderous Wirblers - PS Spielerei 0 : 0

Beide Teams mußten stark geschwächt auflaufen - und die Autos rieten richtig. Den Winden blieben gerade mal zwei magere Torchancen und ein Punkt, den man nicht so recht als Gewinn bezeichnen kann. So kommt man aus der Abstiegszone erst mal nicht heraus ...

AC Cinecittà - Halifax Heroes 5 : 0
Torschützen:Silenzio (17., 33., 58.), Michelangelo (4., 37.) *** ---

Im Verfolgerduell kassieren die Heroes eine herbe Packung bei den Italienern. Taktisch war die Sache allerdings auch eindeutig - lediglich über die Höhe des Ergebnisses könnte man ernsthaft diskutieren.

Kraichgau Rangers - Viking Raiders 4 : 2
Torschützen:Wacker (13., 28.), Rajko (61.), Superstar (3.) *** Odin (54., 59.)

Der dreifache Meister nutzt die womögliche letzte Gelegenheit in dieser Saison, den Tabellenführer so richtig flach zu bügeln. Hier war die Überlegenheit der taktisch besseren Gastgeber noch deutlicher als im Spiel zuvor.

Grashoppers Mannheim - American Soccer Club II 5 : 2
Torschützen:Stark (14., 36., 65.), Erasmus Grasser (60.), Guido (51.) *** Quote (75.), Fragezeichen (87.)

Noch ein Spiel, bei dem die Heim-Mannschaft um eine Ecke mehr gedacht hatte. Auch hier war die Sache ziemlich klar - Mannheim erzielte einen Treffer nach dem anderen, und die Gäste kamen erst in der Schlußviertelstunde so richtig ins Spiel.

J. B. Bookers Revival - SG Chemie Blumenthal-Ost 0 : 2
Torschützen:--- *** Scholl (83.), Jancker (66.)
Elfmetertore:- *** - (3 verschossen)
Rote Karten:N'Kufo (44.) *** ---
Gelbe Karten:Jimmie Rodgers *** ---

Drei verschossene Elfmeter! Aber auch auf der Gegenseite klappte nicht alles - die Bookers konnten in diesem Schlagabtausch keine einzige ihrer knapp zwei Dutzend Torchancen verwandeln. Allerdings hätten sie sich auf dieses Gemetzel auch besser nicht einlassen sollen ...

Aso Pauer - Crossroads 0 : 0

Wenn man als Tabellenletzter im Heimspiel gegen den Vorletzten unter Stan Dard schon keine Torchance bekommt, dann wird das mit dem ersten Saisonsieg wohl keine leichte Aufgabe werden. Die Gäste hatten zwar auch keine Torchance, aber immerhin eine minimale Siegchance ...

Die Lage

1. Liga: Mehrere Verfolger punkten voll - die Spitze rückt enger zusammen. Glückswürfler Viking Raiders müßte eigentlich auf Rang 6 stehen, drei Plätze hinter Pechwürfler Wonderous Wirblers. Blumenthal ist schon wieder rundenbester Verein, ASCII machten den schwächsten Eindruck auf dem Platz - aber dann dieser Spielerkauf! Alle vier Vereine auf Abstiegsplätzen gehören derzeit auch dort hin.

Warteliste

Auf der Warteliste stehen (4): Detlef Kamlah, Jan Lehmann, Thomas Froschauer, Matthias Tölle.

1. Liga 12.Spieltag

Wonderous Wirblers - American Soccer Club II 2 : 0
Torschützen:Galileo Gallego (30.), Luigo Libeccio (67.) *** ---

Dank unzureichender Ausführung kam die an sich gute Idee der Gäste überhaupt nicht zum Tragen. Die Wirblers kamen trotz "falsch geraten" zu 67% Siegchance und hatten die Sache letztlich doch sicher im Griff.

AC Cinecittà - Kraichgau Rangers 2 : 1
Torschützen:Roberto (55.), Toto (15.) *** ---
Elfmetertore:- *** 1 (2 verschossen)
Gelbe Karten:Hagen *** ---

Ja ja, die Härte ... wenn man denn vorher wüßte, was der Gegner tun wird. Angesichts der konkreten Aufstellungen war sie bei den Gästen gut und bei den Italiener schlecht - letztere überstanden die drei Strafstöße jedoch halbwegs ungeschoren und durften damit in dieser fast ausgeglichenen Partie auch beide Punkte behalten.

Crossroads - SG Chemie Blumenthal-Ost 3 : 4
Torschützen:Hank Williams (10., 75.), Robert Lockwood (65.) *** Abdelaziz Ahanfouf (32., 36.), Klose (82.), Scholl (15.)

Wenn man sich vor Augen hält, daß die Musiker ja doch immer noch der amtierende Meister dieses Ligasystems sind, dann ist diese erneute und hochverdiente Heimniederlage um so bestürzender. Dabei hatte Crossroads noch nicht mal wirklich schlecht geraten - Blumenthal war einfach so viel stärker ...

Viking Raiders - J. B. Bookers Revival 2 : 0
Torschützen:Odin (14., 87.) *** ---

Die Bookers wehrten sich im Rahmen ihrer bescheidenen Möglichkeiten - für eine Torchance reichte es auf ihrer Seite nicht, aber auch die nun wirklich bärenstarken Wikinger hielten sich einigermaßen zurück. Ihnen reicht es halt auch schon, wenn sie ab jetzt alle Spiele mit 2:0 gewinnen ...

Halifax Heroes - Aso Pauer 2 : 0
Torschützen:Fajitax (78.) *** ---
Elfmetertore:1 *** -

Taktisch haben sich die Asos nichts vorzuwerfen - mit ihren bescheidenen Möglichkeiten hielten sie an der richtigen Stelle dagegen. Von einer Torchance oder auch einem Punktgewinn waren sie allerdings weit entfernt.

PS Spielerei - Grashoppers Mannheim 1 : 2
Torschützen:Schumacher (17.) *** Doedel (57.), Erasmus Grasser (11.)

Ob das Gerede von Manager Edbauer über dieses "Abstiegduell" seine Spieler derartig demoralisiert hat? Was Potential und Taktik angeht, waren die Autos den Hüpfern klar überlegen - das Ergebnis hätte genau umgekehrt lauten sollen.

Sperren 1. Liga:
AC Cinecittà:Francesco (13)
J. B. Bookers Revival:N'Kufo (1)
Sperren 2. Liga A:
Steinbock Schilda:Frisco (3)
Schoolclass-Team:Mario (1)
Motörhead:Frostbrand (1)
Sperren 2. Liga B:
keine!

2. Liga A 11.Spieltag

Leads United - Motörhead 3 : 2
Torschützen:Al Viss (6., 86.), Sid Ingbull (13.) *** Whiplash (35.), Anna Log (4.)
Rote Karten:--- *** Frostbrand (60.)
Gelbe Karten:--- *** Aldur, Ruth Ine, Schaftstopper

Ob das so eine tolle Idee war mit der Härte bei den Gästen? In der Summe wurden sie nicht besser - das wäre auch gar nicht nötig gewesen, denn sie waren ohnehin die deutlich bessere Mannschaft auf dem Platz. Aber ihr neuer Starspieler scheint noch gewisse Anpassungsprobleme gegenüber seinem Team zu haben ...

Banana Bulldogs - Grobitown Rangers 2 : 0
Torschützen:Hoffnung (53.), Deutsche Bank AG (33.) *** ---

Mit einem verdient herausgespielten Heimsieg ziehen die Bulldogs in der Ligatabelle mit den Rangers gleich. Um eine Ecke mehr gedacht zu haben war schon immer hilfreich - hier war es entscheidend.

SV Comixense - Wild Sabres Bottrop 3 : 1
Torschützen:Urd (78.), Valerian (46.), Lupo (86.) *** Miroslav Satan (39.)

Die wilden Säbel waren zwar deutlich stärker, als in ihrem Aufstellungsformular stand, aber deutlich schwächer als vor dem Test der 3:1-Regel. Comixense hingegen hatte alles aus seinen Möglichkeiten heraus geholt - und zur eigenen Überraschung einen hochverdienten Sieg eingefahren.

3. FC Eiderstedt - Soccer Club Queen 2 : 0
Torschützen:Zack (62.), Penner (79.) *** ---

Perfekt geraten von Stan Dard - die königlichen Truppen prallten am Bollwerk der Enten total ab. Eiderstedt hatte immerhin ein Tor verdient - und schoß dann aus Versehen noch ein zweites.

Orkblut ist grün - Steinbock Schilda 1 : 0
Torschützen:Morgion Doppelzorn (31.) *** ---

Ohne die drei Sperren gegen Schilda hätte das ein tolles Spitzenspiel werden können - so wurde es eine relativ einseitige Angelegenheit. Es war nur eine Frage der Zeit, wann die Orks den Siegtreffer schießen würden.

Schoolclass-Team - Lokomotive Albany 1830 1 : 4
Torschützen:Mathias (38.) *** EC (15., 67., 87.), Saison (31.)
Rote Karten:Mario (25.) *** ---
Gelbe Karten:Maria *** ---

Wenn zwei das Gleiche tun, ist es noch lange nicht dasselbe. Bei identischem Härteeinsatz auf beiden Seiten kippte genau diese Härte das labile Gleichgewicht auf die Seite der Gäste, die sich der Situation etwas bewußter zu sein schienen. Daß der Schiedsrichter die immer noch ausgeglichene Partie dann entschied, was allerdings reines Pech.

Die Lage

2. Liga A: Der Rundenbeste Orkblut und der Oberglückskeks (deutlich mehr als ein Glückswürfelpunkt pro Runde!) Eiderstedt setzen sich an der Spitze klar ab - ist der Aufstieg vorzeitig entschieden? Am Tabellenende schwächelt Oberpechmarie Wild Sabres Bottrop vor sich hin und hat dabei auch noch einen höchst ungewöhnlichen Kontostand produziert.

2. Liga A 12.Spieltag

Leads United - Soccer Club Queen 3 : 4
Torschützen:Sid Ingbull (90.), Joe Kerr (29.) *** Bicycle Race (14., 29.), Under Pressure (20.), Tenement Funster (88.)
Elfmetertore:1 *** -

Ein Auswärtssieg mit Ansage! Und ein verdienter noch dazu. Queen war besser eingestellt und entschlossener - die Gäste waren genau um den einen Treffer stärker, den sie dann auch mehr erzielen konnten.

Banana Bulldogs - SV Comixense 3 : 0
Torschützen:Deutsche Bank AG (62., 90.), Guatemala Mexico (20.) *** ---

In einer interessanten Begegnung setzten beide Manager auf ihre ganz unterschiedlichen Stärken. Letztlich gab der Heimvorteil den Ausschlag zwischen zwei etwa gleich guten Mannschaften, von denen die Hunde dann über Schnitt trafen und Comixense alles versiebte.

Lokomotive Albany 1830 - Steinbock Schilda 0 : 0
Elfmetertore:- *** - (1 verschossen)
Gelbe Karten:Auf Zur, Lok, Saison *** ---

Beinahe hätte Schilda durch den Elfmeter sogar noch gewonnen. Aber auch der Punktgewinn bei dieser keineswegs einfachen Aufgabe sollte seinem frustrierten Manager wieder etwas Mut machen - der freie Fall von der Tabellenspitze sollte damit erst mal gestoppt sein.

Wild Sabres Bottrop - Orkblut ist grün 0 : 4
Torschützen:--- *** Ashnak Skullknapser (82., 84.), Nog Hammerhunger (71.), Caleb Wampenmäher (15.)

Die Orks bekommen die Punkte wirklich von allen Seiten reingeschoben. Erneut spielten die Säbel praktisch nur mit 10 Mann und waren den zudem auch noch schon wieder optimal eingestellten Orks hoffnungslos unterlegen. Da muß man langsam mal in der Historie blättern, wo eigentlich der Rekord an Punkten für einen Zweitligameister steht ... könnten das die 37:7 der Sesamstraße aus der 15. Saison sein?

Grobitown Rangers - Schoolclass-Team 0 : 0
Elfmetertore:- (1 verschossen) *** -
Gelbe Karten:--- *** Christoph L.

Es gibt Tage, da ist es wie verhext: Zweieinhalb Tore hätte Grobitown schießen und die Schulkinder niederwalzen müssen, wenn die Würfel so gefallen wären, wie sich das gehört. Am Ende hielt der Gästetorwart dann auch noch den Elfmeter und damit den glücklichen Auswärtspunkt mit beiden Händen fest.

Motörhead - 3. FC Eiderstedt 0 : 1
Torschützen:--- *** Father (12.)

Eieiei! Wieder waren die Gastgeber klar überlegen, doch Stan Dards Truppe parierte nicht nur alle 12 Torchancen der Rocker, sie schoß auch noch selbst ein Tor und nahm gleich zwei unverdiente Punkte mit nach Hause. Auch die zweite Spitzenmannschaft setzt sich in der Tabelle vorne ab ...

Presse

(von SoccerClub Queen)

Hallo Klaus, Manager von Leads United!

Schade, dass ich Deine fast makellose Heimbilanz zerstören muss. Aber das lernst Du auch noch.... Viel Erfolg im Abstiegskampf.

2. Liga B 11.Spieltag

Titanic Players - Mangelsdorfer Mannen 1 : 0
Torschützen:Giant (69.) *** ---

Tiefes Durchatmen im Lager der Titanics! Ein Heimsieg gegen den Tabellenführer, das sind zwei nicht unbedingt erwartete Punkte. Es war natürlich äußerst glücklich: Die Mannen hatten perfekt aufgestellt und mindestens einen, wenn nicht sogar beide Punkte verdient. Aber das einzige Törchen fiel nun mal auf der anderen Seite.

Heavy-Metal-Maniacs - Ritter der Tafelrunde 1 : 0
Torschützen:Melanie (8.) *** ---

Und auch das zweite Spitzenteam kann sich nicht gegen den Würfel durchsetzen. Die Ritter hatten durch ihren Einsatz ein ausgeglichenes Spiel in ihre Richtung umbiegen wollen, aber beim Toreschießen brachten sie dann nichts zustande.

BKK Freud - Die Spekulanten 0 : 0
Elfmetertore:- *** - (1 verschossen)
Gelbe Karten:--- *** Zaubermaus

Die Härte auf beiden Seiten balancierte sich exakt aus - so blieb es also bei dem torlosen Unentschieden, das von Beginn an das wahrscheinlichste Ergebnis gewesen war. Damit sind die Spekulanten wieder Tabellenführer.

IKL Mangiare 01 - VFB Rasenschach 1 : 1
Torschützen:Tiramisu (47.) *** Der schiefe Turm (84.)

Aua ... diesen Sieg bei 80% Siegchance hätte Mangiare so dringend gebraucht! Und alles sprach für die Italiener: Die bessere Taktik, die stärkere Mannschaft und der Heimvorteil - bloß die drei verdienten Tore wollten einfach nicht fallen.

Sesamstraßen Kicker - MAN United 0 : 0
Gelbe Karten:--- *** G. Neville, S. Bruce

Die Sesamstraße hatte deutlich mehr als bloß eine einzige Torchance - und sie hätte auch einen Treffer verdient gehabt. Im Duell der Tabellennachbarn gab es aber erneut eine Punkteteilung.

Profexa Vorwärts - Run Like Hell 3 : 1
Torschützen:Rigg (24.), Galba (74.), Miraclus (88.) *** Robyn Lively (11.)
Gelbe Karten:--- *** Gina Wild, Robyn Lively, Sara Pezzini

Manager Ewald hatte die Möglichkeiten des Gegners noch über- und seine eigene Siegchance (fast 90%) deutlich unterschätzt; sein Gegenüber Frenzel sah die Sache schon realistischer und rechnete gar nicht mit einem Punktgewinn.

Die Lage

2. Liga B: Erneut ist Mangelsdorf bester Verein in dieser Runde, aber die Glückswürfler der Spekulanten erobern die Tabellenführung zurück. Run Like Hell ist zum vierten Mal in dieser Saison schwächster Verein seiner Liga, von der die Hälfte aller Vereine in dieser Runde einen Spieler gekauft haben. Pechwürfler Mangiare müßte weiterhin eher auf Rang 5 stehen..

Handelswert- und WP-Zahlen gibt es nächste Runde wieder, nach dem Ende des Spielermarkts dieser Saison.

2. Liga B 12.Spieltag

Titanic Players - VFB Rasenschach 1 : 0
Torschützen:Warbear (20.) *** ---
Gelbe Karten:Giant, Lion *** ---

Mit dem zweiten Heimsieg in Folge befreien sich die Players aus dem Abstiegssumpf. Rasenschach war wieder in Bestbesetzung, aber mit einer etwas esoterischen Taktik aufgelaufen, so daß der Ausgang dieser Partie in Ordnung geht.

Heavy-Metal-Maniacs - BKK Freud 0 : 0

Na also! Freud hielt an der richtigen Stelle dagegen und schaffte 50% auf den Punktgewinn. Manager Neumann, welcher dieser Partie telefonisch beiwohnte, war über das Ergebnis auch nur mäßig unzufrieden.

Run Like Hell - MAN United 3 : 3
Torschützen:Robyn Lively (2.), Aphrodite X (10.) *** R. Keane (50., 85.), D. Beckham (73.)
Elfmetertore:1 *** - (1 verschossen)
Gelbe Karten:Celeste *** ---

Wieder nicht der erste Heimsieg für die Mädels. Die Jungs von der Insel waren mit ihrem Konzept leicht überlegen, versagten aber vom Elfmeterpunkt. FÜr Run Like Hell wird die Lage nicht einfacher ...

Die Spekulanten - Sesamstraßen Kicker 5 : 0
Torschützen:Sabinchen (18., 55.), Caspar Gras (40.), Liebling (11.), MyGirl (51.) *** ---
Gelbe Karten:Caspar Gras, Dufte Biene *** ---

Und weiter geht's mit dem fröhlichen Durchmarsch der Spekulanten durch diese Liga. Die Sesamstraße besaß hier nur eine einstellige Wahrscheinlichkeit für einen Sensationssieg, und die Gastgeber ließen keinen Zweifel aufkommen, wer hier Herr im Hause sei.

Ritter der Tafelrunde - Profexa Vorwärts 0 : 0

Ein Spiel für Feinschmecker - ohne jede Torchance! Profexa setzte alles auf eine Karte, und die stach. Mit diesem Punktgewinn hatte Manager Ewald nicht unbedingt gerechnet; die Ritter erleiden im Kampf um den Aufstieg einen Rückschlag.

Mangelsdorfer Mannen - IKL Mangiare 01 4 : 1
Torschützen:Guy Le Querrec (52., 82., 90.), Kenny Garret (6.) *** In salata mista (60.)

Das kommt exakt hin - und dann ist der Unterschied doch schon recht beträchtlich (in Zahlen: 86% Siegchance für die Mannen, welche auch noch die bessere Taktik erwischt hatten).

Auslosung zum Pokal-Viertelfinale

  1. Wonderous Wirblers - AC Cinecittà (1-1)
  2. J. B. Bookers Revival - Halifax Heroes (1-1)
  3. Mangelsdorfer Mannen - SG Chemie Blumenthal-Ost (2B-1)
  4. Profexa Vorwärts - Motörhead (2B-2A)

Alle Spiele werden auf neutralem Platz ausgetragen.
Die Nummer des Spiels ist unbedingt mit der Aufstellung anzugeben!

1. Liga
PlatzVereinHeimAuswärtsDiffTorePunkteDPWPGeldManager
1) Viking Raiders 501 312 +13 27:14 17:7 28 3.5 1774 R.Schediwy
2) Halifax Heroes 420 222 +5 25:20 16:8 12 3.5 1450 M.Schlumpberger
3) AC Cinecittà 520 113 +7 25:18 15:9 20 4 -344 M.Pfeifer
4) Kraichgau Rangers 600 114 +6 31:25 15:9 26 3 367 T.Schreckenberger
5) SG Chemie Blumenthal-Ost 401 304 +12 30:18 14:10 42 4 727 S.Bauer
6) Grashoppers Mannheim 321 141 +10 19:9 14:10 0 4 -100 B.Lickes
7) Wonderous Wirblers 421 023 +18 32:14 12:12 78 4 206 M.Paas
8) PS Spielerei 304 212 +4 21:17 11:13 28 3 830 T.Edbauer
9) American Soccer Club II 221 214 -5 20:25 11:13 4 2.5 -164 L.Kautzsch
10) Crossroads 222 024 -21 18:39 8:16 68 3 2175 A.Wicke
11) J. B. Bookers Revival 222 015 -12 22:34 7:17 40 2 -547 H.-J.Beinert
12) Aso Pauer 032 016 -37 7:44 4:20 44 3 1516 W.Moritz
2. Liga A
PlatzVereinHeimAuswärtsDiffTorePunkteDPWPGeldManager
1) Orkblut ist grün 600 420 +28 33:5 22:2 8 4 26 M.Hellige
2) 3. FC Eiderstedt 600 321 +10 17:7 20:4 58 4.5 700 M.Ahlemeyer
3) Steinbock Schilda 311 232 +6 15:9 14:10 20 2.5 797 J.Haack
4) Soccer Club Queen 320 214 -2 24:26 13:11 8 3.5 -410 M.Multhauf
5) Banana Bulldogs 322 122 +2 15:13 12:12 40 4 1655 G.Roth
6) Motörhead 223 212 +2 21:19 11:13 38 2.5 135 F.Eberl
7) Lokomotive Albany 1830 132 222 +2 11:9 11:13 50 4 1614 A.Reschke
8) Grobitown Rangers 420 015 -6 24:30 11:13 26 3 181 G.Dehmer
9) Schoolclass-Team 203 223 -4 20:24 10:14 46 3 814 M.Springer
10) Leads United 331 005 -7 27:34 9:15 0 3 -740 K.Bergenroth
11) SV Comixense 312 006 -10 14:24 7:17 32 3.5 -383 G.Bischoff
12) Wild Sabres Bottrop 024 024 -21 5:26 4:20 0 2.5 -1109 T.Froschauer
2. Liga B
PlatzVereinHeimAuswärtsDiffTorePunkteDPWPGeldManager
1) Die Spekulanten 411 330 +13 26:13 18:6 12 3.5 160 T.Lauterbach
2) Mangelsdorfer Mannen 700 122 +8 16:8 18:6 0 3 -351 R.Gunst
3) Profexa Vorwärts 500 133 +7 21:14 15:9 30 3.5 213 M.Ewald
4) Heavy-Metal-Maniacs 331 212 +8 19:11 14:10 76 3.5 1352 C.Neumann
5) Ritter der Tafelrunde 312 303 +3 21:18 13:11 24 2.5 597 L.Grossmann
6) Titanic Players 403 122 -2 8:10 12:12 48 4 -78 H.Springer
7) VFB Rasenschach 221 214 -4 15:19 11:13 52 2.5 1320 M.Bähr
8) MAN United 122 232 -6 14:20 11:13 26 3 9 D.Moés
9) BKK Freud 132 132 0 6:6 10:14 50 3 -87 M.Betge
10) Sesamstraßen Kicker 132 123 -3 14:17 9:15 4 2.5 470 H.Girke
11) IKL Mangiare 01 222 015 -8 13:21 7:17 62 3 -257 T.Spindler
12) Run Like Hell 042 105 -16 13:29 6:18 52 2.5 -204 M.Frenzel

Torschützenlisten:

1. Liga
9Luigo Libeccio(Wonder.Wirblers)
8Abdelaziz Ahanfouf(SG Blumenthal)
8Flo Forano(Wonder.Wirblers)
8Galileo Gallego(Wonder.Wirblers)
8Odin(Viking Raiders)
7Wacker(Kraichgau Rang.)
7Superstar(Kraichgau Rang.)
6Scholl(SG Blumenthal)
6Silenzio(AC Cinecittà)
6Toto(AC Cinecittà)
2. Liga A
11Caleb Wampenmäher(Orkblut = grün)
10Joe Cohamma(Leads United)
9Tenement Funster(SoccerCl. Queen)
7Bela Rentier(Grobitown Rang.)
6Sid Ingbull(Leads United)
6Al Viss(Leads United)
6Under Pressure(SoccerCl. Queen)
6Zack(3.FC Eiderstedt)
6Nog Hammerhunger(Orkblut = grün)
6Elgar Eisenblut(Orkblut = grün)
2. Liga B
7Sabinchen(Die Spekulanten)
7Gareth(R.d. Tafelrunde)
6D. Beckham(MAN United)
6Angela(Die Spekulanten)
5Der schiefe Turm(VFB Rasenschach)
5Tiramisu(IKL Mangiare 01)
5Rigobert(Sesamstr.Kicker)
5Uther Pendragon(R.d. Tafelrunde)
5Jaalin(Profexa Vorw.)
5Guy Le Querrec(Mangelsdorf)