2. Liga B 6.Spieltag

Springfield Isotopes - 3. FC Eiderstedt 2 : 1
Torschützen:Maggie Simpson (3., 49.) *** Stan (67.)
Gelbe Karten:Barney Gumble, Maggie Simpson, Timothy Lovejoy *** ---

Mit einer überzeugenden Vorstellung überholt der Neuling seinen heutigen Gast in der Ligatabelle und gleicht sein Punktekonto aus. Auswärts hat Eiderstedt bisher noch nichts gerissen - aber das kommt noch.

PFC Flensburg Nord - Crossroads 0 : 4
Torschützen:--- *** King Oliver (24., 46.), Johnny Cash (2.), Alan Lomax (13.)

So ist das eben. In der völlig richtigen Erkenntnis, selbst gegen den Heimvorteil eine ganze Klasse stärker zu sein, spielten die Bluesmusiker ihre deutlich älteren Gesinnungsgenossen mühelos an die Wand und gewannen nicht einmal in der Höhe unverdient. Das wird noch eine spaßige Saison für Crossroads, vor allem aus wirtschaftlicher Sicht...

VFB Rasenschach - PS Spielerei 1 : 0
Torschützen:Läuferduell (25.) *** ---

Tja, irgendwie hatte Stan Dard mit seinen Schachfiguren doch noch eine Torchance zustande gebracht - und die war dann auch gleich drin. Die Gäste hatten übrigens auch eine Torchance, aber man kann ja nicht alles treffen. Beide Teams sind damit deutlich besser gestartet, als ich es ihnen zugetraut hätte - und die Autos haben ja auch noch ihren Sparstrumpf in der Hinterhand...

Brunswick Lions - Ritter der Tafelrunde 3 : 2
Torschützen:R.Oberer (12.), N.Te (88.), H.Fen (76.) *** Guinevere (80.), Pellinore (21.)
Gelbe Karten:L.Bogen, T.Lefon *** ---

In einer völlig einseitigen Begegnung schien der Gästetorwart mindestens vier Arme und acht Hände zu haben - er alleine verhinderte ein Debakel der Ritter, die sich vom ersten Einsatz seines Gegenüber ins Bockshorn jagen lassen hatten.

MAN United - Sesamstraßen Kicker 2 : 4
Torschützen:Mordred (69.), N. Butt (58.) *** Rabelais (48., 64., 80.)
Elfmetertore:- *** 1 (1 verschossen)

Da kannte Stan Dard nix: Knochentrocken schossen seine Muppets die gar nicht mal so verkehrt aufgestellten Engländer aus deren Stadion. Damit zementieren beide Vereine ihre Tabellenplätze, bei exakt symmetrischen Spielbilanzen - womit beide meine Erwartungen durchaus erfüllen.

Titanic Players - BKK Freud 1 : 0
Elfmetertore:1 *** -
Rote Karten:--- *** Eros (9.)
Gelbe Karten:--- *** Neben-Dir

Au weh. Selbst nach dem unsinnigen Platzverweis waren die taktisch ideal eingestellten Gäste noch klar überlegen, aber der Schiedsrichter gab buchstäblich keine Ruhe, bis die Bubis am Ende mit leeren Händen da standen. Naja, immerhin wären die Titanics sonst Tabellenletzter gewesen, und das hätten sie nun auch wieder nicht verdient gehabt.