2. Liga A 8.Spieltag

Hexenkessel SV - Die Spekulanten 0 : 0

Das hätte ein wegweisendes Spiel für beide Mannschaften werden können: Die Spekulanten waren in allen Belangen überlegen und hätten bei 50% Siegchance auch beide Punkte verdient gehabt. So aber sind die Hexen gerade noch einmal mit einem blauen Auge davon gekommen.

Aso Pauer - Grashoppers Mannheim 0 : 1
Torschützen:--- *** Atlantis (88.)

Au weia. Da hatten die Asos zwar die Taktik des Gegners richtig vorhergesagt, dann aber viel zu hoch gemauert und gerade dadurch eine einzige Torchance der Grashoppers übersehen! Und die war dann natürlich auch noch drin, während die Gastgeber keine einzige ihrer 7 Chancen verwerten konnten. Langsam wird die Lage doch ziemlich brenzlig für Aso Pauer.

Goaldies - FC Hollywood 4 : 3
Torschützen:Rüstü (50., 60., 78.), Fillol (12.) *** Michael Douglas (40.), Robert Mitchum (67.), Stanley Kubrick (37.)

Und gleich das nächste gekippte Spiel - mein Zufallszahlengenerator scheint gerade ziemlich mies drauf zu sein. Stan Dard hatte für die Goaldies kapital falsch geraten und nach dem guten Härteeinsatz der Gäste nur noch 25% Siegchance behalten - die nutzte er aber, mit gnädigem Beistand von Fortuna.

American Soccer Club II - Steinbock Schilda 0 : 0

Durch den Heimvorteil bekamen die Amis zwei weitere Torchancen, aber die Remisbreite war immer noch enorm. Damit zementieren beide ihren aktuellen Tabellenplatz, was die Gäste sicherlich mehr freuen wird als den Zeichensatz.

Lucky Losers - Motörhead 5 : 4
Torschützen:Superstar (4., 27.), Lattenknaller (71.), Eckentreter (34.), Freistosser (64.) *** Stan Laurel (6., 77.), Trang Ouls (72.), Ruth Ine (40.)

Für einen Aufstiegskandidaten bleiben die Auswärtsvorstellungen der Rocker einfach zu farblos. Nicht einmal die sagenhafte Verwertungsquote von vier ihrer insgesamt fünf Torchancen brachte sie hier einem Punktgewinn wirklich nahe. Damit ziehen die Lucky Losers in der Tabelle wieder an Motörhead vorbei.

SpVgg Kieselstein - Grobitown Rangers 2 : 2
Torschützen:Zauberer (16.), Ente (24.) *** Viktor (61.), Arschtritt Kumbernuss (11.)
Gelbe Karten:Brownie, Felix, Hundla, Maus *** Metal Gear Heino, Spreewald Lienen

Immer noch ohne die ersehnte Berta konnten die Rangers hier den bärenstarken Kieselsteinen erstaunlich gut Paroli bieten - das Ergebnis ist nämlich völlig korrekt, nicht zuletzt dank des guten Härteeinsatzes der Gäste, der sie dicht an eine ausgeglichene Begegnung heran brachte.