2. Liga B 10.Spieltag

Springfield Isotopes - Titanic Players 0 : 1
Torschützen:--- *** Colossus (29.)

Aua. Die Titanics hatten ihre richtige taktische Idee dermaßen schlecht umgesetzt, daß sie damit gerade mal 14% Siegchance erspielen konnten. Aber was sie dem Gegner an Torchancen gelassen hatten, das parierte anschließend ihre heute in Weltklasseform aufspielende Hintermannschaft. Damit rücken die Players ins Mittelfeld vor und schaffen einiges an Distanz zur Abstiegszone.

BKK Freud - MAN United 1 : 0
Torschützen:Klein-Siegmund (10.) *** ---

30% Wahrscheinlichkeit hatten die Gäste, alle Chancen der Bubis zu parieren - das reichte nicht, eine ging rein... die eine Torchance, welche Freud auch ohne Heimvorteil besessen hätte. Die Tabelle der 2.Liga B fächert sich schon zur Mitte der Saison ziemlich deutlich auf.

Ritter der Tafelrunde - VFB Rasenschach 7 : 11
Torschützen:Guinevere (69., 74., 80.), Morgause (59.), Gawain (53.), Morgana (11.), Uther Pendragon (48.) *** Mattnetz (22., 52., 77., 80., 84.), Der alte Tarrasch (35., 41., 45.), Läuferduell (22., 70.), Abtauschgetümmel (32.)
Elfmetertore:- (1 verschossen) *** -

Diesmal ging es schief... die Gäste nahmen dieses Figurenopfer dankend an und schossen exakt das Erwartungsergebnis heraus. Damit dürfte der VFB den Klassenerhalt schon zur Halbzeit der Saison so gut wie in der Tasche haben - eine sensationelle Leistung für den Handelswertzwerg des Ligasystems!

3. FC Eiderstedt - Brunswick Lions 4 : 4
Torschützen:Dumpty (29., 90.), Humpty (37., 56.) *** N.Te (33., 47.), C.Störer (61., 72.)

Sehnsewohl! Auch wenn Eiderstedt eine Klasse stärker war, hatte Brunswick doch fast ausgeglichene Siegchancen für beide Seiten herausgespielt. Obwohl die Punkteteilung das unwahrscheinlichste der drei möglichen Ergebnisse blieb, geht sie natürlich in Ordnung - ganz im Gegensatz zur nahezu absurden Anzahl der auf beiden Seiten erzielten Treffer.

Sesamstraßen Kicker - Crossroads 0 : 0

Immer noch kein Gegentor für Crossroads... wie auch? Die Sesamstraße hatte keine einzige Torchance, und die Bluesikanten hatten fifty-fifty auf den anderen Punkt. Langsam muß ich mal in den Geschichtsbüchern nachsehen, was es so an Rekord-Durchmärschen bisher gegeben hat...

PS Spielerei - PFC Flensburg Nord 5 : 3
Torschützen:Trulli (42., 56., 75.), Matta (59.), Toyota (90.) *** B. Ferneyhough (40., 54.), B. A. Zimmermann (12.)
Gelbe Karten:--- *** P. Hindemith, T. Takemitsu

Der Härteeinsatz der immer noch zerrupften Gäste verdoppelte ihre danach allerdings immer noch einstellige Siegchance. Den Autos wird es egal sein - für die ist viel interessanter, wo sie das viele Geld parken sollen, das sie auf dem Platz ja anscheinend gar nicht brauchen.