Pokalspiele

Viking Raiders - Lokomotive Albany 1830 0 : 1 n.V. (0 : 0)
Torschützen:--- *** Doc (93.)

Anderhalb Stunden vorsichtiges Ballgeschiebe - und dann ein glücklicher Weitschuß der Eisenbahner zu Beginn der Verlängerung. Dabei hatten die Wikinger eigentlich die deutlich höhere Siegchance gehabt, aber ihr Erwartungstor nicht erzielen können.

Brunswick Lions - SG Chemie Blumenthal-Ost 2 : 0
Torschützen:C.Störer (45.), H.Fen (4.) *** ---

Neuling Brunswick steht im Halbfinale! Beide Teams hätten einen Treffer verdient gehabt, aber der überragende Torwart der Lions hielt seinen Kasten sauber und bescherte sich selbst eine weitere Möglichkeit, zu zeigen, was sein Kauf für dieses Team bewirkt hat.

Trainerfindungskommission - Mangelsdorfer Mannen 0 : 3
Torschützen:--- *** Frederic Rabold (10., 55., 78.)

Die Bedenken des Amateurtrainers waren berechtigt: Die beiden großen Reihen hatte sein Hut korrekt abgedeckt, aber in der kleinen kam Mangelsdorf unter Stan Dard dreimal durch, während die Kommission keine ihrer vier Torchancen nutzen konnte.

Fahrradspielerei I - FC Hollywood 1 : 0
Elfmetertore:- (1 verschossen) *** -

Aber der andere Amateur zieht ins Halbfinale ein! Mehr als 70% Siegchance für die Radler und keine Torchance für die Schauspieler - eine reife Leistung.