2. Liga A 14.Spieltag

Motörhead - Hexenkessel SV 0 : 3
Torschützen:--- *** Mat (36., 72.), Rand (57.)
Rote Karten:--- *** Mikmak (43.)
Gelbe Karten:--- *** Mat, Sauron

Schon vor dem Platzverweis waren die Hexen klar unterlegen, und zu zehnt natürlich noch deutlicher. Motörhead hatte fast viermal soviel Siegchance wie die Gäste, versagte aber in beiden Strafräumen auf das Heftigste.

Grobitown Rangers - Aso Pauer 13 : 2
Torschützen:Emil (31., 47., 52., 60., 69.), Berta (4., 11., 22., 76.), Nordpol (3., 70.), Ida (8., 16.) *** Apocalyptica (82.), Beginner (70.)
Gelbe Karten:Nordpol, Renault Viren *** ---

TEAMCHEF-Verweigerer Kamlah kam bei seinen Reihenwertungen auf ziemlich abenteuerliche Additionsergebnisse, aber die Taktik seines Gegenüber kann man nur noch als realitätsfern bezeichnen. Aso erreichte nicht einmal ein Dreißigstel Prozent an Siegchance, während Grobitown nun mit dem besten Torverhältnis seiner Liga vorläufig auf einem Aufstiegsplatz steht.

Steinbock Schilda - SpVgg Kieselstein 0 : 0
Gelbe Karten:--- *** Maus

Die Kieselsteine halten beim Tabellenführer sehr schön dagegen und spielen bereits zum fünften Mal unentschieden auf des Gegners Platz. Damit haben die Verfolger eine Chance, den Steinböcken wieder auf die Pelle zu rücken.

American Soccer Club II - Lucky Losers 2 : 0
Torschützen:Mario Marin (17., 19.) *** ---

ASCII gleicht sein Punktekonto aus und steht nun genau in der Mitte zwischen Platz 2 und 11, jeweils 3 Punkte entfernt von diesen beiden Extremen. Die Losers hatten hier nichts zu bestellen, auch wenn sie einen Ehrentreffer verdient gehabt hätten.

Die Spekulanten - Goaldies 5 : 5
Torschützen:Kamal (3., 42., 47., 67., 83.) *** Higuita (63., 69.), Uli Stein (16., 31.), Dida (23.)
Elfmetertore:- (1 verschossen) *** -
Gelbe Karten:--- *** Baia, Fillol, Uli Stein

Ein typisches Wettwürfel-Ergebnis. Zwar waren die Spekulanten deutlich überlegen und hatten ihre fünf Treffer auch wirklich verdient, aber die Gäste trafen eben auch fünfmal, wie auch immer das passieren konnte. Und als die Gastgeber dann auch noch den Elfer verschossen, war ein Punkt futsch.

FC Hollywood - Grashoppers Mannheim 6 : 6
Torschützen:George Clooney (50., 52.), John Travolta (81.), Michael Douglas (23.), Stanley Kubrick (88.), Marlon Brando (77.) *** Unentschlossen (5., 17., 75.), Richard Bourbon (13.), Doedel (58.), Flunder (79.)

Du liebe Zeit. Noch mehr Tore, und ein noch abenteuerlicheres Ergebnis. Denn in diesem Kellerduell waren die Grashüpfer geradezu erschreckend schwach und hätten nun eigentlich auf einen Abstiegsrang zurückfallen müssen, was angesichts der Punkteteilung beiden Vereinen erspart geblieben ist.