2. Liga B 15.Spieltag

Springfield Isotopes - VFB Rasenschach 3 : 2
Torschützen:Timothy Lovejoy (31.), Rainier Wolfcastle (55.), Barney Gumble (43.) *** Der alte Tarrasch (3.), Abtauschgetümmel (41.)

Beim Aufeinandertreffen zweier sehr unterschiedlicher Systeme verstanden es die Isotope sehr gut, ihren Heimvorteil einzusetzen, um entsprechende Feldvorteile herauszuspielen. Am Ende konnten sie knapp, aber verdient zwei wichtige Punkte gegen den Abstieg erbeuten.

BKK Freud - PS Spielerei 1 : 2
Torschützen:Hyperaktiv (89.) *** Trulli (11., 80.)

Die erste echte Würfelkatastrophe dieses Tages. Manager Edbauer hatte taktisch voll daneben gelangt, aber sein Team zauberte aus neuneinhalb Prozent Siegchance einen vollkommen unverdienten Auswärtssieg, der die Autos in der Verfolgergruppe hält.

Ritter der Tafelrunde - Crossroads 0 : 5
Torschützen:--- *** Tom Dorsey (30., 55.), Johnny Cash (43., 85.), Magic Slim (7.)
Gelbe Karten:Merlin Ambrosius *** ---

Mit einer Souveränität, wie sie das Ligasystem wohl noch nicht gesehen hat, marschieren die Musiker durch diese Saison und halten ihren Kasten trotz 16 Torchancen der Ritter zum vierzehnten Mal in dieser Saison sauber. Da hätte die Tafelrunde sich ihren Härteeinsatz, der ihre Siegchance gerade mal zweistellig werden ließ, wirklich sparen können.

3. FC Eiderstedt - Sesamstraßen Kicker 3 : 1
Torschützen:Humpty (13., 79.), Wolfgang (1.) *** Rummenigge (15.)

Inzwischen ist Eiderstedt so richtig stark geworden - und mit diesem mühelosen Heimsieg gegen die sperrengeschwächte Sesamstraße verdrängen sie diese nun sogar vom zweiten Tabellenplatz. Ob wir die Fahrstuhlmannschaft in der nächsten Saison wieder im Oberhaus bewundern dürfen?

MAN United - PFC Flensburg Nord 2 : 4
Torschützen:A. Cole (64.), J, Cruyff (58.) *** B. Ferneyhough (65., 87.), A. Adam (42.), G. Kurtag (35.)
Rote Karten:--- *** M. Mussorgsky (10.), G. Kurtag (66.)

Erst jammerte Manager Moés über seine Sperre, dann warf er 4 WP seines Heimvorteils aus dem Fenster (also mehr als die beklagte Schwächung), und dann schafften es seine haushoch überlegenen Engländer, nach gegen nur noch 9 Gästespieler diese wichtigste Begegnung der Saison gegen weniger als 5% Wahrscheinlichkeit auch noch zu verlieren! Damit fällt MAN United auf den letzten Tabellenplatz seiner Liga zurück.

Titanic Players - Brunswick Lions 1 : 1
Torschützen:Archangel (67.) *** N.Te (20.)
Gelbe Karten:Behemoth *** ---

In einer hochinteressanten Begegnung zweier sehr ordentlicher Teams durften die Zuschauer eine für die Gäste schmeichelhafte Punkteteilung bewundern. Die Titanics hatten die Lions beinahe völlig abgemeldet, aber eben doch zwei Torchancen nicht verhindert - und eine davon war dann eben drin.