1. Liga 20.Spieltag

Banana Bulldogs - Profexa Vorwärts 0 : 4
Torschützen:--- *** Trajan (83.), Vitellius (22.), Otho (76.)
Elfmetertore:- *** 1 (1 verschossen)
Rote Karten:Steven Tadelis (4.), Island (10.) *** ---
Gelbe Karten:Dosenpfand, Wenig zu Frieden *** ---

Durch den Härteeinsatz hätten die Bulldogs ihre Siegchance von 15% auf 48% verbessern können - aber nach zehn Minuten war alles vorbei. Mit dem dritten Auswärtssieg macht Profexa Druck - ob die Konkurrenz ebenfalls punkten kann? Die Bananen sind nach dieser Begegnung offiziell abgestiegen.

Viking Raiders - Kraichgau Rangers 0 : 0

Manager Schreckenberger hatte es geahnt: "Hier kann es mit Glück 0:0 ausgehen". Und das tat es am Ende auch wirklich, obwohl die andere Seite der Münze sogar knapp größer war als diese. Beide schielen jetzt auf die Ergebnisse der Konkurrenten - ihre jeweiligen Entscheidungen können gleich fallen...

Mangelsdorfer Mannen - Halifax Heroes 4 : 0
Torschützen:Dee Dee Bridgewater (54.), Frederic Rabold (38.), Dillon Russell (88.), Thad Jones (84.) *** ---

Rrrums, da fällt der Spitzenreiter! Diesmal versiebten die Heroes alle 20 Torchancen, aber Mangelsdorf war im offenen Schlagabtausch deutlich überlegen und bleibt damit auf einem Nichtabstiegsplatz. Der Titelkampf bleibt bis zur letzten Runde völlig offen.

AC Cinecittà - SG Chemie Blumenthal-Ost 4 : 4
Torschützen:Giacomo (64., 87.), Giuseppe (37.), Francesco (8.) *** Mintal (26.), Deisler (34.), Makaay (66.)
Elfmetertore:- *** 1 (1 verschossen)

Hätte der Schiedsrichter die zahlreichen Nickeligkeiten auf beiden Seiten einigermaßen gleichmäßig geahndet, dann hätte Cinecittà verdient beide Punkte eingefahren. Auch im Abstiegskampf bleibt alles dicht beieinander.

Wonderous Wirblers - Orkblut ist grün 0 : 4
Torschützen:--- *** Rancor Bärenschädler (44., 79., 80.), Schnödel Augenknapser (62.)

Stan Dard rät falsch, die Orks würfeln, wie sie es brauchen, und Manager Kraijenbrink findet sich eine Runde vor Ende der Saison mit seinem neuen Team an der Tabellenspitze wieder. Die Wirblers dagegen liegen einen einzigen Punkt vor Profexa!

VfL Chaos 2003 - Lokomotive Albany 1830 2 : 0
Torschützen:Hans Bade (35.), Sven Olef (9.) *** ---
Gelbe Karten:Michael Zell, Sven Olef, Ute Kluth *** ---

Und auch diese beiden Vereine nehmen in der letzten Runde an der Versteigerung der Nichtabstiegsplätze teil. Manager Neumann hatte seinen Gegner taktisch richtig eingeschätzt und fast zwei Drittel Siegchance herausgespielt. Damit hat Albany das zweitschlechteste Torverhältnis der Liga...