2. Liga A 20.Spieltag

Hexenkessel SV - American Soccer Club II 2 : 2
Torschützen:Rand (78.), Mikmak (69.) *** Dollar (32., 59.)

Eine gerechte Punkteteilung in einer interessanten Begegnung, in welcher die Gäste durch die bessere Taktik den Heimvorteil der Hexen mehr als kompensieren konnten und das Erwartungsergebnis ziemlich gut getroffen wurde. Damit dürften beide Vereine wohl auch in der kommenden Saison in dieser Liga spielen...

Aso Pauer - Steinbock Schilda 1 : 2
Torschützen:Bubba Sparxxx (22.) *** Kinkerlitzchen (32.), Airto Moreira (85.)

...was für diese beiden Vereine nicht zutrifft! Hoch überlegen fahren die Steinböcke zwei weitere Zähler ein, während Aso Pauer nun die Grashoppers angesichts ihres Torverhältnisses nur noch sehr theoretisch einholen kann.

Goaldies - Grobitown Rangers 2 : 0
Torschützen:Uli Stein (73.), Fillol (12.) *** ---
Gelbe Karten:Kargus, Uli Stein *** ---

Manchmal sind es die kleinen Dinge. Grobitown hätte noch konsequenter auf ein Unentschieden spielen (und dabei sogar einen WP mehr auf den Platz stellen) können, und das wäre hier zweifellos besser gewesen. Denn die Goaldies waren noch stärker, als ihr Kontrahent Kamlah sie eingeschätzt hatte.

Grashoppers Mannheim - Motörhead 3 : 1
Torschützen:Richard Bourbon (27.), Torsten (6.), Flunder (23.) *** Aldur (43.)
Elfmetertore:- (1 verschossen) *** -

Diese Würfelkatastrophe der Rocker, die hier vier Treffer verdient gehabt hätten, könnte eine Vorentscheidung im Abstiegskampf bedeuten. Denn Aso Pauer ist nun endgültig draußen, und Hollywood muß drei Punkte auf Mannheim gutmachen. Dabei hatten beide Aufstellungen auf den ersten Blick identisch ausgesehen - bis auf diese kleinen, feinen Unterschiede...

Die Spekulanten - FC Hollywood 1 : 0
Torschützen:Kamal (52.) *** ---

Gegen Ende der Saison werden die Spekulanten immer besser. Hollywood hatte durchaus an der richtigen Stelle dagegen gehalten - aber um einen Klassenunterschied zu kompensieren, reichte das einfach nicht aus. Damit muß Schilda seine Meisterfeier noch eine Runde verschieben.

SpVgg Kieselstein - Lucky Losers 1 : 1
Torschützen:Kracher (27.) *** Superstar (30.)

In einem zähen Ringen konnten die Kieselsteine sich nur selten durchsetzen und mußten sich am Ende mit einem Teilerfolg zufrieden geben. Die Losers hatten zwar gierig sein wollen, aber man kann das Erwartungsergebnis durchaus so runden, daß genau dieser Endstand dabei heraus kommt.