1. Liga 4.Spieltag

Kraichgau Rangers - Crossroads 1 : 0
Torschützen:Wiesel (84.) *** ---

Eine einseitige Angelegenheit - Kraichgau war mit der Jugendarbeit einfach schon weiter als Crossroads. Was den Musikern einen Saisonstart beschert, der ohne ein einziges geschossenes Tor nicht gerade als erfolgreich gelten darf.

3. FC Eiderstedt - Halifax Heroes 5 : 2
Torschützen:Johann (52., 65.), Stan (39., 60.), Sebastian (48.) *** Kovax (85.), Casillax (45.)
Gelbe Karten:Stan *** Amanatidix

Gar nicht so übel, was Eiderstedt da bereits so früh in der Saison zu bieten hat - Halifax fiel jedenfalls ganz schön auseinander, als diese knapp zwei Dutzend Torchancen über die Gäste hereinbrachen. Aber beide können noch mehr!

Wonderous Wirblers - Mangelsdorfer Mannen 1 : 1
Torschützen:Conrad Contrastes (49.) *** ---
Elfmetertore:- *** 1
Gelbe Karten:Wendelin Vedaval *** ---

Mathematisch betrachtet war der Härteeinsatz bereits leicht negativ - und im Endeffekt hat er die Winde hier wahrscheinlich einen Punkt gekostet, nachdem die Gäste ihre einzige normale Torchance nicht hatten nutzen können.

Orkblut ist grün - Lokomotive Albany 1830 0 : 2
Torschützen:--- *** Track (30., 88.)

Auf diesen brillianten Härteeinsatz muß man erst mal kommen - denn durch ihn wurde der Auswärtssieg in dieser zuvor fast ausgeglichenen Partie verdient! Zugegeben, die Orks waren nicht konsequent genug aufgestellt, aber Albany fand dann auch wirklich das Loch in der Deckung des Gegners und nutzte es zweimal gnadenlos aus.

Viking Raiders - Die Spekulanten 0 : 0
Gelbe Karten:Heimdall *** ---

Und auch nach dem vierten Spiel bleiben die Spekulanten ohne Gegentor, während die Wikinger die zweite knapp überlegen geführte Begegnung nicht gewinnen können. Das wird ja tatsächlich eine richtig lustige Saison für den Überraschungsaufsteiger!

Steinbock Schilda - Profexa Vorwärts 2 : 0
Torschützen:Surimi (53.), Pacman (86.) *** ---

Profexa mißtraut sichtlich seiner eigenen Stärke - mit einer konventionellen Taktik wäre ein Punktgewinn wohl noch wahrscheinlicher gewesen als auf diese Weise. So hatte Schilda etwas mehr vom Spiel, hätte sich aber über zwei Gegentreffer auch nicht wirklich beklagen dürfen.