AUFSTIEG / 21. Saison GM: Michael Schröpl United
Runde 3 E-Mail-Adressemichael.schroepl@gmx.de ZAT: Do., 2005-11-10

Zugformat per Mail: Partiename im Subject, ein Text-Attachment oder Mail-Body, max. 40 Zeichen breit, sortiert nach Auswertungsreihenfolge der Phasen, je 4 Leerzeilen zwischen zwei Phasen

Die Partie AUFSTIEG ist volljährig. Am 5. Oktober 1987 erschien auf Seite 16 der Amtsblatt-Ausgabe 'io' die erste Auswertung der dritten United-Partie dieses Zines, ausgewertet auf einem ATARI Mega ST2 (das Auswerteprogramm war erst wenige Monate zuvor von einem Apple-II+-kompatiblen Selbstbau nach ST-Pascal portiert worden) und gedruckt auf einem Tintenspritzer des SINIX-PCs meines damaligen Büros in der Rechnerbetriebsgruppe der Technischen Hochschule Darmstadt (welche inzwischen auch längst nicht mehr so heißt...). Das erste Spiel des Ligasystems zwischen dem American Soccer Club (betreut vom Rekord-Meistertrainer Lukas Kautzsch) und dem Managerclub United (betreut von Burkhard Thamm, dem heutigen Nemesis-Manager) endete 0:0; die Kraichgau Rangers hatten als einziges Team mehr als 11 Spieler aus ihren 60 WP Alter I aufgebaut, um in der 1. Runde den Spieler ihrer Wahl (einen MS I 6 >10) für 1001 kKj. vom GM-Angebot kaufen zu können - und sie wurden am Ende auch erster Titelträger des Ligasystems. In derselben Woche begann übrigens die Ausstrahlung der n-tv-Telebörse; der DAX stand damals bei 1500 Punkten und krachte in den darauffolgenden Monaten erst einmal auf 931 Punkte herunter... immerhin ein "fürchterlicher Crash" um fast 40%.

Die Musik, die ich während dieser Auswertung laufen lasse (in letzter Zeit habe ich mir Bands wie Uriah Heep und Barclay James Harvest neu erschlossen), ist allerdings teilweise noch deutlich älter. Damals wurde Musik noch von richtigen Musikern mit richtigen Instrumenten gemacht...

Die Lage

1. Liga: Oberglückskeks Mangelsdorfer Mannen, mit mehr als 4 Glückspunkten bisher, setzt sich an die Tabellenspitze - mit diesem Team, diesem Glück und diesem Ausputzer für die Rückrunde scheint der zweite Titel der Vereinsgeschichte durchaus möglich. Oberpechmarie 3. FC Eiderstedt (demnächst mit neuem Torwart) hat übrigens kaum weniger Punkte verdient... tja. Die Viking Raiders als Rundenbester bauen derweil ihre Führung in der Erwartungswerttabelle gegenüber Lokomotive Albany 1830 aus, während die Wonderous Wirblers als Rundenschwächster in dieser Tabelle auf den vorletzten Rang abstürzen - nur Titelverteidiger Orkblut ist grün war bisher noch schwächer, mit den deutlich wenigsten Erwartungspunkten aller 36 Vereine des Ligasystems (die Viking Raiders haben die meisten); wenigstens hat sich das Team diesmal erfolgreich auf dem Spielermarkt betätigt.

2. Liga A: Glückswürfler Zwergenaufstand kassiert im Spitzenspiel die erste Niederlage, hält aber die Tabellenspitze vor dem Überraschungsteam FC Hollywood (welches zudem den Starspieler der Runde kauft!) und dem Team mit dem besten Erwartungswert dieser Liga, Nemesis. Bestes Team der Runde war diesmal Motörhead vor Pechwürfler ASCII, welche eigentlich in die obere Tabellenhälfte gehören. Einziges Team der Runde mit weniger als einem Erwartungspunkt sind die Grashoppers Mannheim, die nach Erwartungswert bereits den Anschluß zum Mittelfeld verloren haben; alle anderen Teams trennen in dieser Tabelle keine 2.5 Punkte! Ravenyard Westhamm unter neuem Management beeindruckt mit 4.5 WP - wenn man das geahnt hätte, dann hätte man das neue Talent womöglich noch gar nicht auf die Transferliste setzen müssen? Nach Erwartungswert stehen die Raben allerdings immer noch auf Rang 11.

2. Liga B: Glückswürfler PS Spielerei hält seine drei Zähler Vorsprung auf den heimstarken (und ab nächste Runde noch stärkeren) Verfolger Blut-Rot Mannheim, der nach Erwartungswert den anderen Aufstiegsplatz belegt. Pechwürfler Brunswick Lions gehört nicht auf einen Abstiegsplatz (sondern statt dessen MAN United), ganz im Gegensatz zu Schweinestall 04, dem unter Stan Dard abermals Rundenschwächsten. Weniger als 1 Erwartungspunkt liegen zwischen Rang 3 und Rang 9 - auch hier ist alles möglich! Die Titanic Players sind beispielsweise diesmal Rundenbester...

Alle Talente sind eingespielt (bis auf das diesmal entdeckte natürlich). Die Zahl der Zweitligisten mit 100 WP trocken wächst spürbar, im Oberhaus ist ein solcher Wert bereits selbstverständlich. Richtig tolle Teams sind in dieser Phase deutlich oberhalb von 110 WP anzusiedeln. Nach WP sind derzeit drei Zweitliga-Teams erstligareif (alle aus derselben Liga übrigens!), nach Handelswert ebenfalls drei (allerdings drei andere). UNITED/XY sieht aktuell vier Vereine mit mehr als 21 MKj. und fünf mit weniger als 15 MKj.

Warteliste

Auf der Warteliste des Ligasystems stehen (2): Thomas Voigt, Thomas Fritz

Roman Simon übernimmt Ravenyard Westhamm dauerhaft und hat bereits in dieser Runde Züge für den Verein abgegeben.

Chris Franz steigt aus der Partie aus. Sein Verein Lucky Losers wird hiermit den Kandidaten der Warteliste zur Übernahme bzw. Betreuung bis Saisonende angeboten, wobei wie üblich ein Übernahmewunsch vorrangig erfüllt wird.

Dies & Das

Teamkader-Printouts per Mail versandt an SpVgg Kieselstein, Schweinestall 04, Wonderous Wirblers. Das kann jeder Manager jederzeit bei mir anfordern und wird dann jeweils nach Ende der Auswertung erledigt; an NMRler mit einer mir bekannten Mail-Adresse versende ich solche Übersichten automatisch.

Chemie Blumenthal (-80 kKj) Falsche Ligaangabe in allen Phasen (vor allem bei Deinem erfolgreichen Gebot auf die Transferliste und Deinem NL-Verkauf, wo ich sie dringend brauche) - zum zweiten Mal in Folge! Wie oft soll ich die Höhe der Geldstrafe noch verdoppeln?
Halifax Heroes Regel 8.2.2.c gilt auch für Dich - wie ästhetisch Dein Safety Play auch war...
SpVgg Kieselstein Ein Zug liegt mir zwar vor, aber nicht für diejenige Inkarnation Deines Vereines, welche in diesem Ligasystem spielt... mehrfach verwendete Vereinsnamen haben anscheinend ihre Tücken. NMR-Training: Fanti, Lizzy.
MAN United Ein Spieler mit den von Dir angegebenen Daten stand nicht zur Versteigerung; der tatsächlich angebotene Spieler ist eindeutig schlechter, deshalb habe ich Dein Gebot (das ausgereicht hätte, ihn zu kaufen) ersatzlos gestrichen.
Nemesis (-20 kKj) Irgendwas ist Dir da mit den Phasen durcheinander geraten - über etwas, das wie ein NL-Verkauf klang, stand "Transferliste" drüber. Handelssperren gibt es in AUFSTIEG nicht, weil es auch keinen Privaten Handel gibt.
Ravenyard Westhamm Talente wurden zu Rundenbeginn umbenannt: Talent 1 => Jadzia Dax, Talent 2 => Seven of Nine, Talent 3 => Belana Torres. Die Aufstellungen zu interpretieren war aber kein Problem.
Schweinestall 04 NMR-Training: Marzipanschwein, Schweinchen Babe, Schweinchen Dick.
Wonderous Wirblers NMR-Training: Felix Furiani, Tsikos Tsiknias, Vladimir Vardarac, Wendelin Vedaval, Xaver Xaloque. Stan Dard hatte alle Hände voll zu tun.