2. Liga A 12.Spieltag

Goaldies - Grobitown Rangers 1 : 0
Torschützen:Oliver Wahn (2.) *** ---

Durch die bessere Taktik konnten die Goaldies viermal so viele Torchancen herausspielen wie ihre Gäste und eine davon zum verdienten Heimsieg nutzen. Bei geeigneter Rundung wurde damit das Erwartungsergebnis genau getroffen.

Zwergenaufstand - Ravenyard Westhamm 1 : 4
Torschützen:Gundrabur Weißhaupt (69.) *** Bösblick (4., 43., 66.), Grätsche (15.)

Während der Zwergenaufstand in dieser Saison einen Bombenstart hingelegt hatte und Westhamm zunächst mangels Betreuung nicht aus den Startlöchern kam, haben sich die Vorzeichen nun umgekehrt: Die Raben mischen mit einer Serie überzeugender Vorstellungen die Liga auf, und die Zwerge sehnen bereits das Ende der Saison herbei. Nun sind beide erst mal punktgleich.

Motörhead - Hexenkessel SV 3 : 2
Torschützen:Stan Laurel (30., 87.), Poldi (65.) *** Gandalf (19.), Mikmak (55.)
Elfmetertore:- (1 verschossen) *** -
Gelbe Karten:--- *** Gandalf, Nazgul

Das Ergebnis sieht nicht nach Klassenunterschied aus - es war aber einer, denn ohne den Härteeinsatz der Gäste hätte Motörhead mehr als 90% Siegchance gehabt. Hexenkessel hat das meiste Geld in seiner Liga - aber es sieht so aus, als wäre das auch dringend notwendig, um mithalten zu können.

Nemesis - SpVgg Kieselstein 8 : 6
Torschützen:NS0573CB (9., 24., 27.), _c_pep (16., 90.), Firun.exe (45., 75.), MS0540CB (1.) *** Igel (7., 57., 84.), Bärli (4., 39.), Hundla (72.)
Gelbe Karten:--- *** Bärli, Fanti, Maus

Huch?! Das ist ja nochmal gut gegangen - wenn der Würfel derartig zu streuen anfängt, dann reichen manchmal auch mehr als 80% Siegchance nicht mehr aus. Aber die selbstbewußten Viren fuhren unerschüttert ihre beiden Zähler ein und bauen damit ihren Vorsprung auf einen Nichtaufstiegsplatz auf drei Punkte aus.

American Soccer Club II - FC Hollywood 3 : 1
Torschützen:Ausrufezeichen (11., 46., 90.) *** John Travolta (81.)

Ausrufezeichen setzte ein selbiges mit seinem Dreierpack - bei 90% Siegchance für die Amis fiel das Ergebnis sogar noch zu knapp aus. Beide Vereine stecken nun mitten im dichten Feld der Liga, aber die Zeichen weisen für ASCII eher nach oben.

Lucky Losers - Grashoppers Mannheim 1 : 0
Torschützen:Zeitspieler (21.) *** ---

Wieso Mannheim praktisch freiwillig auf eine zweistellige Siegchance verzichtet, ist mir nicht so recht klar. Daß der Kader des Relegationsteilnehmers nicht der allertollste ist, versteht sich von selbst - aber man könnte ja wenigstens mal versuchen, die Schwäche des Gegner zu finden.