2. Liga A 16.Spieltag

Hexenkessel SV - Grobitown Rangers 3 : 0
Torschützen:Orthanc (24.), Magica (67.), Mikmak (40.) *** ---
Rote Karten:Sauron (46.) *** ---
Gelbe Karten:Angmar *** ---

Schon wieder eine Rote Karte für ein paar lächerliche Härtepunkte. Zum Glück war der Hexenkessel dank der richtigen Taktik danach immer noch leicht überlegen und verwandelte die eigenen Chancen mit traumhafter Sicherheit, während die Rangers keine ihrer wenigen Torgelegenheiten nutzen konnten.

Zwergenaufstand - Nemesis 2 : 1
Torschützen:Dain Eisenfuß (17.), Boindil Zweiklinge (10.) *** MS0540CB (64.)

Manager Thamm hatte das Ergebnis genau anders herum getippt, aber da die Zwerge immerhin das taten, was er befürchtet hatte, blieben den Gästen keine 2% Überlegenheit, und die Nemesis erzielte dann auch noch einen Treffer weniger, als ihnen zugestanden hätte.

Ravenyard Westhamm - American Soccer Club II 0 : 2
Torschützen:--- *** Ausrufezeichen (89.), Grad (29.)

Diesmal hatte der Zeichensatz ein Loch gefunden und nutzte es gnadenlos aus: Fast 50% Siegchance rechtfertigen den zweiten Auswärtssieg der Amis, der jedoch nicht ausreicht, um damit die Abstiegsränge zu verlassen. Westhamm mit dem dünnen Torverhältnis verfehlt sein Ziel von mindestens zwei Punkten aus dieser Runde und muß prompt wieder zittern.

Grashoppers Mannheim - Goaldies 0 : 0
Rote Karten:W.T. Rahn (26.) *** ---
Gelbe Karten:Nawina *** Oliver Wahn, Rüstü

Und der nächste Platzverweis. Dabei hätte es eigentlich eher die Gäste treffen sollen, denn hätte Manager Frenzel an seine Taktik geglaubt, dann hätte er seine Härte anders verteilen und dann den Gegner tatsächlich vollkommen abblocken müssen. Am Ende hatten aber nur noch die Gäste eine Torchance.

SpVgg Kieselstein - Motörhead 3 : 3
Torschützen:Igel (24.), Felix (44.), Ente (70.) *** Whiplash (35., 63.), Engel Aloisius (1.)
Gelbe Karten:Bärli, Ente, Ringo *** Whiplash

Eine gerechte Punkteteilung beim fröhlichen Wettwürfeln. Durch den Heimvorteil waren die Kieselsteine 8% besser, aber beim Erwartungswert waren beide Trefferzahlen auf 3 abzurunden, so daß die Gastgeber den Abstand zum Spitzenduo nicht verkürzen konnten.

FC Hollywood - Lucky Losers 1 : 4
Torschützen:John Travolta (58.) *** Fallrückzieher (53., 88.), Yugo Amaryl (42.), Heuler (20.)
Gelbe Karten:--- *** Eto Demerzel, Heuler

Das nächste Wettschießen - und diesmal gewann das leicht unterlegene Team. Auch hier hätte man das Ergebnis auf 3:3 runden können, aber die Lucky Losers trafen, wie sie wollten, und schaffen damit den Sprung auf Rang 3.