2. Liga B 6.Spieltag

Blut-Rot Mannheim - SG Chemie Blumenthal-Ost 2 : 0
Torschützen:Gentileschi (44.) *** ---
Elfmetertore:1 (1 verschossen) *** -
Gelbe Karten:--- *** Guerrero, Karimi, Van Nistelrooy

Mit einer souveränen Vorstellung holt Mannheim zwei weitere Punkte und zieht damit in der Ligatabelle an seinem Gegner vorbei. Die Härte der Gäste erwies sich im wahrsten Sinne des Wortes als Eigentor.

VfL Chaos 2003 - Profexa Vorwärts 4 : 0
Torschützen:Depression (14., 45.), Chaos Pur (46.), Verkehrskollaps (74.) *** ---
Rote Karten:Verkehrskollaps (54.) *** ---

Ordentlich aufgehübscht schossen die Chaoten ihren immer noch im Geld schwimmenden Gast mühelos aus dem Stadion. So viel Power wäre gar nicht notwendig gewesen, zumal der Netto-Effekt am Ende sogar negativ ausfiel.

Kolere - Sesamstraßen Kicker 1 : 2
Torschützen:Kokos (5.) *** Renato (46.), Robl (64.)

Auch gegen den nächsten Riesen ihrer Liga muss Kolere erkennen, dass die Bäume noch nicht in den Himmel wachsen. So viel Masse plus die bessere Taktik, damit ist die Sesamstraße eben auch auswärts eine Macht.

Wonderous Wirblers - Viking Raiders 0 : 0
Gelbe Karten:--- *** Wali

Das war echt beeindruckend, was die Wikinger hier aufführten, und bei mehr als 50% Siegchance hätten sie durchaus den zweiten Punkt auch noch mitnehmen können. Aber zur ungeschlagenen Tabellenführung reicht auch dieser Teilerfolg.

Brunswick Lions - PS Spielerei 0 : 1
Torschützen:--- *** Pizzonia (74.)
Gelbe Karten:A.Roganz, L.Fenbein *** ---

Trotz gebrochener 3:1-Regel waren die Autos im offenen Schlagabtausch noch hauchdünn überlegen, und beim fröhlichen Chancenversieben auf beiden Seiten brachten sie wenigstens einen Treffer zustande.

Titanic Players - BKK Freud 4 : 3
Torschützen:Behemoth (21., 71., 75.), Unicorn (60.) *** Heulsuse (15., 16., 46.)
Gelbe Karten:Griffon, Hydra *** ---

Durch den Hattrick der überragenden Heulsuse war eine nach Feldanteilen ziemlich einseitige Begegnung lange Zeit spannend geblieben, aber am Ende setzten sich die Titanics in diesem Duell der beiden Tabellenschlusslichter dank der überlegenen Taktik doch noch völlig verdient durch.