2. Liga A 16.Spieltag

Grobitown Rangers - Die Spekulanten 1 : 2
Torschützen:Paul (82.) *** Sohan (39., 68.)

Zum ersten Mal seit längerer Zeit hatten die Rangers einen Gegner kapital unterschätzt - der machte in der Tat das, was sie erwartet hatten, aber er konnte es sich eben auch leisten! Auswärts punkten die Spekulanten fast jedes Mal - wenn sie jetzt noch daheim gewinnen könnten...

Ritter der Tafelrunde - SV Comixense 4 : 1
Torschützen:König Artus (3., 14.), Parzival (72.), Guinevere (47.) *** Conan (10.)

Die Gäste ergaben sich kampflos, und die Ritter durften zwei weitere Punkte auf ihrem Konto verbuchen. Der SV Comixense wird nach dem Altern viel Geld zum Investieren haben - bis dahin muss er allerdings noch drei Runden lang durchhalten...

Goaldies - Karlsmannen 0 : 0
Rote Karten:--- *** Karl der Kühne (27.)
Gelbe Karten:--- *** Karl Martell

Der Härteeinsatz war auf beiden Seiten ähnlich suboptimal - und er hätte die Karlshoppers um die Früchte ihrer ansonsten ordentlichen Vorstellung bringen können. Wenn sie allerdings hier schon mit einem Remis zufrieden sind, wo wollen sie dann eigentlich die für den Klassenerhalt erforderlichen Auswärtspunkte noch holen?

American Soccer Club II - Managerclub United 0 : 0

Ich musste wohl mindestens fünfmal hinsehen, bis ich begriffen hatte, was Manager Walk hier veranstalten wollte. Angesichts des immensen Aufwands war am Ende ein Münzwurf um wenigstens einen Punkt doch eine eher bescheidene Ausbeute - aber immerhin den gewannen die Gäste, für die ja jeder Punkt überlebenswichtig sein könnte.

Nemesis - FC Hollywood 1 : 6
Torschützen:neu2 (90.) *** Christian Slater (31., 67.), Kevin Costner (22., 37.), Morgan Freeman (53.), Sean Connery (7.)

Gegner, die "mitspielen wollen", sind einem Tabellenführer tendenziell sympathischer als solche, die versuchen, sich einen Punkt zu ermauern. Nemesis brauchte die volle Spieldauer, um am Ende wenigstens den Ehrentreffer zu erzielen, während die Gäste es auch hier wieder nicht unter einem halben Dutzend machten.

Hexenkessel SV - Lucky Losers 0 : 0

Mit einer grandiosen Vorstellung spielten die Gäste hier 4:0 Torchancen heraus, mussten sich aber mit einem Punkt zufrieden geben. Trotzdem bauen die Hexen ihren Vorsprung auf die Verfolger damit um einen weiteren Zähler aus.