2. Liga A 20.Spieltag

Grobitown Rangers - American Soccer Club II 2 : 1
Torschützen:Paul (31.), Dora (52.) *** Gatter (64.)
Rote Karten:Gustav (28.) *** ---
Gelbe Karten:Friedrich, Konrad *** ---

Nach dem Platzverweis war der positive Effekt der Härte weg und die Begegnung wieder offen. Grobitown kann seine positive Serie im PTV-internen Duell fortsetzen - zwei Doppelsperren sind allerdings ein hoher Preis dafür.

Die Spekulanten - Goaldies 0 : 0

Die Goaldies hätten sich diesen Punkt verdienen können - wenn sie nicht versucht hätten, zu gewinnen. Dadurch verwandelten sie eine richtige Idee in eine Aufstellung, die ihnen 3% Siegchance einbrachte und den Spekulanten deren 41%, sodass sie selbst um diesen einen Punkt würfeln mussten.

FC Hollywood - Ritter der Tafelrunde 5 : 0
Torschützen:Wesley Snipes (8., 22.), Robert De Niro (62., 78.), Sean Connery (39.) *** ---
Gelbe Karten:Kevin Costner *** ---

Manager Grossmanns Spruch vor diesem Spiel ("Wer bin ich, dass ich hier punkten wollte") brachte den Kommentator zum Grinsen: Zumindest mit dieser Taktik war die Wahrscheinlichkeit für etwas Zählbares auf Seiten der Gäste in der Tat sehr, sehr klein.

SV Comixense - Managerclub United 2 : 3
Torschützen:Silver Surfer (29.) *** Gebhard (26., 39.), R.Gunst (54.)
Elfmetertore:1 *** -
Gelbe Karten:--- *** B.Thamm, L.Kautzsch, R.Gunst, S.Valkyser, T.Schreckenberger

Die massiven Einschüchterungsversuche der Gäste gegenüber dem Comixense-Coach scheinen nicht spurlos an den Gastgebern vorüber gegangen zu sein: In einer offenen, umkämpften Begegnung hatte der SVC leichte Chancenvorteile, machte aber einen Treffer weniger als der Gegner. Mit dieser unfeinen Methode verschaffen sich Managerclub Luft im Abstiegskampf.

Karlsmannen - Lucky Losers 4 : 2
Torschützen:Karlschlag (10., 23.), Pannenkarl (46.), Karl Klugmann (13.) *** R. Daneel Olivaw (23.), Heuler (1.)
Gelbe Karten:Schnäppchenkarl *** ---

Sag ich doch! Völlig verdient überrollten die Karlsmannen bei gleicher Taktik einen Gegner, der in der laufenden Saison doppelt so viele Punkte geholt hat. Auch wenn seit dem Sieg des Managerclubs feststeht, dass die Mannen durch die Relegation müssen, um auch in der kommenden Saison die Lizenz zu erhalten, sollten sie dort mit guten Chancen antreten können - denn dort gibt es kein Würfelglück...

Hexenkessel SV - Nemesis 2 : 0
Torschützen:Kaka (63.) *** ---
Elfmetertore:1 *** -

Die Gegenwehr der Gäste beschränkte sich auf einen durchaus sinnvollen Härteeinsatz, der alleine aber die Siegchance der Hexen nicht unter 60% drücken konnte.