2. Liga A 1.Spieltag

Lucky Losers - Reissdorfer Thekentornados 3 : 4
Torschützen:Lisung Randa (84.), R. Daneel Olivaw (32.) *** Al Gorithmus (37., 58.), Rio Lobo (35.), Rio Bravo (17.)
Elfmetertore:1 *** -

Mit einer eher exotischen Aufstellung überrumpelt der Neuling die Losers, aber eigentlich hätte das Ergebnis genau anders herum lauten müssen. Erneut pfiff der Schiri einen Strafstoß für eine eher harmlose Rempelei... tststs.

Die Spekulanten - Ritter der Tafelrunde 1 : 3
Torschützen:Ipsarion (43.) *** Uther Pendragon (35., 44., 66.)
Rote Karten:--- *** Gareth (90.)
Gelbe Karten:--- *** Parzival

Der Zweitliga-Handelswertriese beginnt die neue Saison mit einem durchaus nicht unverdienten Auswärtssieg. Mit einer auch kämpferisch starken Leistung setzten sich die Ritter bei den stark gealterten Spekulanten durch, da sich der Schiedsrichter diesmal lange Zeit zurückhielt.

American Soccer Club II - Langenhagen Pigs 3 : 1
Torschützen:Paragraph (7., 47.), Acidius Cassius (14.) *** Florian Dachs (15.)

Die Gastgeber konnten es kaum fassen, wie großartig ihnen die Taktik des Neulings passte: Mehr als 80% Siegchance dürfte ASCII sich vorher nicht ausgerechnet haben. Angesichts des eher bescheidenen Spielermaterials ein toller Auftakt in die neue Saison.

Karlsmannen - Nemesis 1 : 0
Torschützen:Karl Martell (13.) *** ---
Rote Karten:--- *** GREL06.doc (9.)
Gelbe Karten:--- *** Borgius, NSAVZU01

Vor dem Platzverweis hätten die Gäste noch eine Torchance gehabt, danach nicht mehr. Bei fast 90% Siegchance für die Gastgeber war dieses Ergebnis mehr als verdient.

Lokomotive Albany 1830 - Grobitown Rangers 3 : 1
Torschützen:Zwei (10., 51.), Nur (68.) *** ---
Elfmetertore:- *** 1
Rote Karten:--- *** Xanthippe (30.)
Gelbe Karten:Noch ein *** Julius

Mit einer einzigen Umstellung hätte Grobitown sich einen Punkt verdienen können, aber die Gäste waren anscheinend zu sehr damit beschäftigt, die Reihenqualifikationen ihrer neu entdeckten Talente zu vertauschen.

Goaldies - Motörhead 0 : 2
Torschützen:--- *** Klose (23.)
Elfmetertore:- *** 1

Dass Manager Frenzel in seinem TEAMCHEF-Formular nachträglich herumgeändert und dabei einen Rechenfehler eingebaut hatte, sorgte nicht nur beim GM für Verwirrung, auch die Spieler auf dem Platz wirkten stark verunsichert. So konnten die starken Gäste aus gerade mal zwei Torchancen zwei Treffer machen und beide Punkte mit nach Hause nehmen.