2. Liga B 4.Spieltag

Kolere - Agricola Team 1 : 4
Torschützen:Kok (58.) *** Stall (30., 53., 61., 88.)
Gelbe Karten:--- *** Stall

Wer hätte gedacht, dass die beiden Härtepunkte der Gäste tatsächlich etwas bewirken würden? Hier waren sie satte 10% an zusätzlicher Siegchance wert, und die taktisch überlegenen Gäste konnten erstaunlich mühelos beide Punkte mit nach Hause nehmen. Da hat Kolere sich gegen den Neuling sichtlich übernommen.

Profexa Vorwärts - BKK Freud 1 : 0
Elfmetertore:1 *** -
Rote Karten:--- *** Kleptomanie (74.)
Gelbe Karten:--- *** Schlafwandler

Das hier sind die beiden Teams, die bisher in der 2.Liga B noch kein Tor erzielt hatten - und ein Feldtor schaffte auch in dieser Begegnung keiner der beiden Kontrahenten. Die besseren Chancen dafür hatten übrigens die Gäste, aber der völlig durchgeknallte Schiedsrichter verwehrte ihnen am Ende sogar den mehr als verdienten Teilerfolg.

Aso Pauer - Titanic Players 1 : 2
Torschützen:Olaf Schubert (31.) *** Unicorn (76.), Gorgon (18.)

Hmpf. So wird das natürlich nichts mit dem ersten Saisonsieg für die Asos. Allerdings hatten die Gäste trotz unterlegener Taktik erstaunlich gut mithalten können, aber dass Stan Dard gleich beide Zähler erbeuten durfte, ist natürlich nicht in Ordnung.

Blut-Rot Mannheim - Brunswick Lions 0 : 0

Manager Helli hatte die Gäste völlig korrekt eingeschätzt - nun hätten seine Spieler nur noch ein Tor schießen müssen. Ein ganzes Erwartungstor hatte Mannheim allerdings nicht verdient, und so blieb es bei der für die Gäste schmeichelhaften Punkteteilung.

VfL Chaos 2003 - Viking Raiders 0 : 1
Torschützen:--- *** Widar (41.)

Gegen Ende der Auswertung scheint dem Zufallszahlengenerator die Puste auszugehen: Der VfL war zwar nur leicht überlegen, aber die gut eingestellten Gäste hätten einen Torerfolg noch weniger verdient gehabt. So wird das erst mal nichts mit dem Aufbau von weiterem Handelswert bei den Chaoten.

3. FC Eiderstedt - SG Chemie Blumenthal-Ost 5 : 2
Torschützen:Stan II (2., 31.), Grumpyx (48., 72.), Quick (88.) *** Van Nistelrooy (64.), Toni (14.)
Gelbe Karten:--- *** Guerrero, Ribery

Ein witziges Spiel... auf was für taktische Ideen die Leute manchmal kommen! Eiderstedt lag damit allerdings goldrichtig, spielte mehr als 90% Siegchance heraus und machte dann auch die Tore.