GM-Angebot

Versteigerung
1)SierraA I 8 [1.0] (8)für2392(1505)anGrobitown Rangers
2)SpundF I 6 >11 [0] (5)für2362(2267)an3. FC Eiderstedt
3)Dave BrubeckV I 9 >11für1911(1556)anHeart of Scapa Flow
4)DaleksVS nT 6für1920(1631)anNemesis
5)OdinM II 10 >11für1049(1025)anViking Raiders
6)GromaVMS X 12für1100(999)anNemesis
7)KlopF II 9 (1)für888(525)anKolere
 11622 
Neues Angebot
1)T V 10 [-0.5](NL-Wert:0)
2)F nT 8 [0.5](NL-Wert:720)
3)F I 10 >13(NL-Wert:720)
4)F X 1 >5 [-1](NL-Wert:0)
5)S II 11(NL-Wert:660)
6)VMS V 11(NL-Wert:0)
7)F X 12(NL-Wert:0)

Der Ausputzer geht an Zweitligist Grobitown Rangers, dessen wirtschaftlicher Aufschwung in engem Zusammenhang mit einem anderen Ausputzerkauf steht. Dass mit dem 3.FC Eiderstedt ein weiterer Zweitligist den deutlich besten Spieler des diesjährigen Angebots für einen wahren Spottpreis kaufen darf, sollte die Rückkehr des Vereins ins Oberhaus merklich beschleunigen.

Der ganze Rest der Spieler geht eher teuer weg (wobei die abstiegsgefährdete Nemesis diesmal satte 3 Millionen Kujambel investiert); nur das Zweitgebot für Klop wäre ein Schnäppchen gewesen. Dass der Markt für solche Spieler so stark ausdünnt, hängt vermutlich mit der inzwischen immer stärker genutzten Transferliste zusammen, auf der relativ ähnliche Spieler angeboten werden. Mal sehen, inwiefern ich dies beim nächsten GM-Angebot berücksichtigen werde... vielleicht wird es dort in den späteren Runden künftig gar keine Spieler des Alters II mit normalen Stärkewerten mehr geben?