GM-Angebot

Versteigerung
1)ArthurT I 7 [1.5]für1247(1223)anRitter der Tafelrunde
2)KarriereMS I 11 (1)für2909(2217)anCrossroads
3)HermioneM II 13 [5] (5)für1851(1614)anHexenkessel SV
4)Q.RanyiM VI 6 >6 [-2]für1668(1560)anBrunswick Lions
5)ReicholdVMS II 9 >13 (2)für1255(1234)anFC Südlich
6)graurosaElephantM X 12für1560(1066)anMulhouse-Sud
7)Orson WellesV tT 3für1270(1238)anFC Hollywood
 11760 
Neues Angebot
1)T X 10 >12 [0] (1)(NL-Wert:0)
2)VMS II 9 >13 [0.5](NL-Wert:648)
3)VS II 8 >12 [0.5] (2)(NL-Wert:528)
4)VS nT 2 >2 [-0.5](NL-Wert:220)
5)F I 9 >11 (1)(NL-Wert:648)
6)VM tT 5 (13)(NL-Wert:660)
7)S II 11 >12(NL-Wert:660)

Den Spieler auf Position 2 zu überzahlen ist gar nicht so einfach, aber wenn man einfach alles Geld bis zum Kreditlimit bietet, dann kommen auch mal solche Preise zustande.
Diesmal waren die Spieler 3) und 4) auf identische USW-Werte getuned und die Spieler 5) bis 7) ebenfalls, letztere erneut auf etwa die Hälfte der vorherigen. Und der billigste Spieler der Runde war am Ende... der Torwart! Der wird über die Transferliste noch ein hübsches Nachspiel haben; dabei ist zumindest das finanzielle Risiko für die Ritter bei einem Kaufpreis von gerade mal 127 kKj. über Nichtligawert und keiner Zinszahlung ausgesprochen überschaubar.