2. Liga A 20.Spieltag

FC Südlich - Heart of Scapa Flow 1 : 3
Torschützen:Schäuferla (41.) *** Béla Fleck (40.), Stanley Jordan (15.), Stefano Bollani (51.)
Gelbe Karten:--- *** McCoy Tyner, Nguyên Lê

Scapa Flow bleibt dran: Mit einer überzeugenden Vorstellung gewinnen die Gäste dieses Verfolgerduell hochverdient und ziehen in der Tabelle wieder mit dem FC gleich. Aber ob nach oben noch etwas drin ist?

Kraichgau Rangers - Managerclub United 4 : 0
Torschützen:Daimler (22., 37.), Benz (63.), Kurt (74.) *** ---

Na also. Diesmal rieten die Rangers richtig und schossen die Gäste locker aus dem Stadion. Angesichts des guten Torverhältnisses fehlt Kraichgau wohl nur noch ein Punkt aus zwei Spielen für die Rückkehr ins Oberhaus.

American Soccer Club II - Hexenkessel SV 0 : 0

Wer von beiden hier die richtige Taktik gefunden hat, ist nicht leicht zu sagen. Die Hexen hatten jedenfalls keine Torchance, dafür aber einen Münzwurf um den anderen Punkt - und den absolvierte Stan Dards Truppe mit Erfolg.

Goaldies - Langenhagen Pigs 6 : 5
Torschützen:Immel (23., 35., 50.), Grobelar (26.), Rost (20.), Kleff (49.) *** Ralf Bauer (2., 51.), Detlef Fransen (11.)
Elfmetertore:- *** 2
Gelbe Karten:Kirschstein, Kleff, Seaman *** ---

Der Schiedsrichter gab sich alle Mühe, die Goaldies zu stoppen, aber auch zwei verwandelte Elfmeter für die Gäste reichten diesen nicht zu einem Punktgewinn. Der Handelswertzwerg verlässt damit die Abstiegsränge, und die Pigs können nun weder auf- noch absteigen.

Crossroads - Lucky Losers 2 : 4
Torschützen:Karriere (64.), Talent 2 (71.) *** Loser IV (4., 44.), Loser II (23.)
Elfmetertore:- *** 1
Gelbe Karten:Playboss, Talent 3, Vercingetorix *** Mule, Talent 3

Durch die bessere Taktik und den wirkungsvolleren Härteeinsatz schafften die Gäste ein fast exakt ausgeglichenes Spiel - und dann würfelten sie auch noch besser, sowohl bei den Härtestrafen als auch bei den Torchancen auf beiden Seiten. Für die Musiker geht es nun in der letzten Runde praktisch um nichts mehr, aber die Losers haben noch eine Chance auf den sportlichen Klassenerhalt.

Reissdorfer Thekentornados - Die Spekulanten 1 : 0
Torschützen:Allestolle Ausderknolle (2.) *** ---
Gelbe Karten:Ete Petete, Hektor Liter, Hektor Pascal *** ---

Der Aufstand der Kellerkinder: Alle drei Schlusslichter gewinnen ihre Spiele! Damit bleibt der Abstiegskampf bis zum Schluss spannend, und es kann auch noch die inzwischen führungslosen Hexen erwischen. Die Spekulanten verabschieden sich derweil aus dem Aufstiegsrennen, und dies nach einer Begegnung ohne eigene Torchance auch verdientermaßen.