2. Liga A 16.Spieltag

Kogge Hansa - Viking Raiders 2 : 0
Torschützen:Kringel (31.) *** ---
Elfmetertore:1 *** -
Rote Karten:--- *** Thor (76.)
Gelbe Karten:--- *** Fatum

Ohne den wild gewordenen Schiedsrichter hätten die Wikinger vielleicht den Lohn ihrer guten Taktik ernten dürfen. So jedoch reichte der Kogge eine Siegchance von selbst nach der Roten Karte noch unter 20% für einen keineswegs verdienten Heimsieg. Dadurch wird das Rennen um Platz 2 in dieser Liga wieder spannender.

Lucky Losers - Hexenkessel SV 1 : 0
Torschützen:Talent 1 (14.) *** ---

Was ist bloß in den Würfel gefahren? Der Versuch der Losers, sich vor einer taktischen Entscheidung zu drücken, sah nach glattem Selbstmord aus, denn er bescherte den Gästen fünf Mal so viel Siegchance. Erst als die Hexen sämtliche Torchancen versiebt hatte, darunter zwei hundertprozentige, stand fest, dass beide Teams nun in der Tabelle wieder punktgleich sind.

Crossroads - Goaldies 4 : 8
Torschützen:Stratego (59., 83., 90.), Talent 3 (7.) *** Kleff (14., 31., 77., 88.), Van der Zaar (4., 17.), Manninger (67.)
Elfmetertore:- *** 1

Und noch eine Katastrophe. Die Taktik von Crossroads sah zwar verheerend aus, aber die Goaldies hatten noch viel schlechter geraten, sodass die Gastgeber klar überlegen waren. Wenn man aber bei 13 Torchancen der Gäste nicht mal die Hälfte abwehren kann, dann gibt's auch keine Punkte.

Managerclub United - Langenhagen Pigs 4 : 0
Torschützen:Edbauer (22., 52.), Talent 3 (29., 42.) *** ---

Na also, der Würfel kann's noch. Angesichts dieser klaren Überlegenheit konnten die Gastgeber es sich leisten, einen WP an Heimvorteil an die 3:1-Regel zu spendieren, den Rückstand auf die Pigs reduzierten sie trotzdem auf nur noch einen Zähler.

Die Spekulanten - Reissdorfer Thekentornados 1 : 0
Torschützen:Fenin (72.) *** ---

Reissdorf hatte im Rahmen seiner Möglichkeiten dagegen gehalten, aber eine Remisbreite von knapp über 60% reichte den Gästen nicht, um im Verfolgerduell etwas mitzunehmen. Die Spekulanten überholen dadurch ihren Gegner in der Ligatabelle und liegen jetzt nur noch einen Zähler hinter dem zweiten Aufstiegsrang.

FC Südlich - Heart of Scapa Flow 2 : 0
Torschützen:Albondigas (46., 63.) *** ---
Gelbe Karten:--- *** Stanley Jordan, Stefano Bollani

Die ungeheueren WP-Massen, welche der Tabellenführer hier aufbot, bescherten ihm exakt eine einzige Torchance. Die Südlichter hatten auf den WP genau die richtige Höhe erwischt und dank ihres Heimvorteils auch gut 60% Siegchance, also diese beiden Punkte vollauf verdient. Scapa Flow wird's verkraften können.