AUFSTIEG / 28. Saison GM: Michael Schröpl United
Runde 8 E-Mail-Adressemichael.schroepl@gmx.de ZAT: Do., 2013-01-31, 11 Uhr

Zugformat per Mail: Partiename im Subject, ein Text-Attachment (bevorzugt) oder Mail-Body, max. 40 Zeichen breit, sortiert nach Auswertungsreihenfolge der Phasen, je 4 Leerzeilen zwischen zwei Phasen

Als ich gerade damit anfangen wollte, die vorliegenden Züge zu sichten, brach meine 12 Jahre alte Brille in zwei gleich große Teile auseinander. Bei Gläserstärken von 7.25 und 5.50 Dioptrien und einer inzwischen völlig unbrauchbaren Ersatzbrille aus dem vergangenen Jahrtausend hätte ich allein nicht mal das Taxi für den Weg zum Optiker bezahlen können.

Inzwischen habe ich erst mal ein neues Billiggestell mit dafür zurecht geschnittenen, nun also kleineren Gläsern, was das Voranschreiten der Auswertung nicht wirklich beschleunigt hat. Als Ersatzbrille für die Zukunft taugt das Teil, aber meine Augen ermüden damit bisher deutlich schneller als gewohnt.

Die Lage

1. Liga: Neuer EW-Tabellenführer sind seit dieser Runde die Grobitown Rangers als diesmaliger Rundenbester. Doch in der realen Tabelle liegt dieser Verein satte 6 Punkte hinter Glückswürfler Lokomotive Albany 1830, dem weiterhin nur der American Soccer Club II mit inzwischen drei Zählern Rückstand noch so halbwegs folgen kann.
Auch im Abstiegskampf deuten sich erste Vorentscheidungen an: Oberpechmarie Titanic Players holt erneut keinen Punkt, müsste würfelbereinigt allerdings auf Rang 7 stehen. Und auch die PS Spielerei, die als Rundenschwächster aus ihren beiden Auswärtsspielen immerhin einen Zähler holte, steht zu Unrecht auf einem Abstiegsrang. Die vier Vereine, die sich aktuell auf den Positionen 7-10 befinden, müssten nach Erwartungswert den Gang ins Unterhaus antreten, haben aber bis auf den FC Hollywood bisher alle deutlich über Schnitt gewürfelt - auch die Mangelsdorfer Mannen, die diesmal ihre bisher beste Saisonleistung zeigen konnten und prompt mit zwei knappen Heimsiegen belohnt wurden.

2. Liga A: Der SV Comixense zieht mit inzwischen 4 Punkten Vorsprung einsam seine Bahn an der Tabellenspitze und wird im Pokalspiel endlich mal wieder auf einen richtigen Gegner treffen. Pechwürfler 3.FC Eiderstedt hätte weiterhin den zweiten Aufstiegsplatz verdient, doch diesen belegen jetzt punktgleich der Hexenkessel SV vor dem seit 4 Runden schwächelnden Glückswürfler Steinbock Schilda, und auch der Rundenbeste Viking Raiders macht diesmal Boden gut.
Am Ende der Tabelle kassiert Lokomotive Leipschs bei zwei übermächtigen Gegnern angesichts des geringsten EW der 2. Liga A in der laufenden Saison die erwarteten 0:4 Punkte und fällt noch weiter zurück; auch die Soup Dragons können aus zwei Begegnungen gegen direkte Konkurrenten nur einen einzigen Punkt erbeuten. Kogge Hansa und die Goaldies haben den Klassenerhalt aber trotzdem noch lange nicht in trockenen Tüchern.

2. Liga B: Das Agricola Team marschiert unbeirrt vorneweg, diesmal sogar mit zwei Auswärtssiegen; umso überraschender erscheint es, dass die Bauern würfelbereinigt nur auf Rang 4 stehen würden. EW-Tabellenführer Blut-Rot Mannheim kann zumindest den zweiten Aufstiegsrang verteidigen, während der Rundenbeste Sesamstraßen Kicker stattdessen seine Position als Pechwürfler der Liga weiter ausbaut. Bessere Chancen auf den Aufstieg haben derzeit die SpVgg Kieselstein und der punktgleiche Oberglückskeks Ritter der Tafelrunde.
Der Abstiegskampf bleibt hier weiterhin spannend: Schlusslicht Atletico Cheb FC verbucht zwar den kleinsten EW-Wert der 2. Liga B in der laufenden Saison, würfelt aber einen Sensationssieg bei der Sesamstraße heraus und hat das rettende Ufer bei zwei Punkten Rückstand noch in Sichtweite. Dort kämpfen die punktgleichen Teams Profexa Vorwärts sowie die Heiligen Flußpferde ums Überleben, und auch die Kallemänner mit einem sowie das Lurchschutzgebiet mit zwei Zählern mehr stecken noch bis zum Hals im Schlamassel mit drin.

Allgemeines über das Ligasystem

Das stärkste Team des Ligasystems hat drei WP mehr auf dem Platz als seine drei Verfolger und 5-6 WP mehr als weitere drei Vereine (das sind die Teams mit mindestens 120 WP trocken, und alle sieben spielen im Oberhaus). Schwächer als 105 WP sind diesmal genau vier Vereine im Ligasystem - das sind allerdings nicht die vier heißesten Abstiegskandidaten, sondern es sind immerhin zwei Vereine darunter, denen man dies aktuell in keinster Weise ansieht. Einen echten Klassenunterschied (d. h. 15 WP Differenz zwischen zwei Kontrahenten) gibt es derzeit ohne Zusatz-WP in jeder der drei Ligen, und zwar mit jeweils bis zu 17-18 WP. Die WP-Durchschnitte der einzelnen Ligen sind derzeit 118 (+0) in der 1. Liga, 111 (-1) in der 2. Liga A und 110 (-4) in der 2. Liga B (in Klammern die Abweichung gegenüber den Vorjahreswerten), wobei beide 2. Ligen im Moment in der Spitze ebenso wie im Tabellenkeller nahezu gleich stark besetzt sind. Das wirtschaftliche Gefälle zwischen den Ligen ist größer geworden: Inzwischen hat das Oberhaus im Schnitt bereits einen VMS I 11 mehr als das Unterhaus.

Warteliste

Auf der Warteliste steht (0): derzeit niemand.

Vereine mit einem NMR in der laufenden Saison: American Soccer Club II, 3.FC Eiderstedt, Die Heiligen Flußpferde, Profexa Vorwärts, PS Spielerei, Ritter der Tafelrunde, Soup Dragons.

Dies & Das - 1. Liga

PS Spielerei: Die letzte Handelsrunde war in Runde 7. Deine Nichtligaverkäufe konnten nicht mehr durchgeführt werden.

Dies & Das - 2. Liga A

Atletico Cheb FC: Die letzte Handelsrunde war in Runde 7. Dein Nichtligaverkauf konnte nicht mehr durchgeführt werden.
Lokomotive Leipschs: Kain Abel wurde nicht trainiert (dafür reichten Deine WP nicht aus, und er war der letzte Spieler in der Liste).
Managerclub United: Die letzte Handelsrunde war in Runde 7. Deine Nichtligaverkäufe konnten nicht mehr durchgeführt werden.

Dies & Das - 2. Liga B

Heilige Flußpferde: Die letzte Handelsrunde war in Runde 7. Dein Nichtligaverkauf konnte nicht mehr durchgeführt werden.

Dies & Das

Teamkader-Printouts per Mail versandt an den VfL Chaos 2003. Das kann jeder Manager jederzeit bei mir anfordern und wird dann jeweils nach Ende der Auswertung erledigt; an NMRler mit einer mir bekannten Mail-Adresse versende ich solche Übersichten automatisch. Ausgenommen von diesem Service sind Vereine mit zwei gleichnamigen Spielern in ihrem Mannschaftskader.