2. Liga B 14.Spieltag

Ritter der Tafelrunde - Kallemänner 0 : 0

Recht so! Denn mit TEAMCHEF wäre das nicht passiert: Die Ritter warfen mit beiden Händen ihren Heimvorteil aus dem Fenster, und die Kallemänner hatten immerhin gut genug geraten, um anschließend nur noch ein ganzes Erwartungstor der Ritter schadlos überstehen zu müssen.

Schwabenauswahl - Steinbock Schilda 3 : 1
Torschützen:Pfleiderer (19., 76.), Hämmerle (28.) *** Ringo (90.)
Gelbe Karten:--- *** Brunnenmeier, Klabouter

Die Ergebniskrise der Steinböcke setzt sich fort. Dabei hatten die Gäste alles richtig gemacht und durch die Kombination aus Taktik und Härte sogar knapp mehr als 50% Siegchance erkämpft. Aber die drei Erwartungstore der Steinböcke fielen in der falschen Richtung, und der Ehrentreffer war nur noch Kosmetik.

Brunswick Lions - Galaktische Raumgilde 4 : 1
Torschützen:D.Bakel (59., 86.), K.Liber (9.), D.Eals (43.) *** Blutnebel (73.)

Wenn Brunswick schon gegen starke Gegner im eigenen Stadion dominieren kann, dann ist ein von Stan Dard geführter Schrotthaufen mit der falschen Taktik natürlich erst recht keine Herausforderung. Die Lions konnten sich hier den Luxus erlauben, ihre Chancen unter Schnitt zu verwerten.

Atletico Cheb FC - Sesamstraßen Kicker 0 : 1
Torschützen:--- *** Redneck (69.)

Mit einer exzellenten taktischen Vorstellung nahmen die Kicker hier verdient beide Punkte mit nach Hause. Die völlig abgemeldeten Mädels hatten nicht mal 50% für wenigstens einen Punktgewinn.

Viktoria Nordentenhausen - Kraichgau Rangers 2 : 4
Torschützen:Gerald Mueller (54.), Karl Friedhelm Katermann (39.) *** Minimann (17., 50.), Winner (68.), Nick (1.)

So macht das Spaß, wenn man eine ganze Klasse stärker ist als der Gegner in dessen Stadion! Und dabei haben die Rangers noch ausgesprochen schlecht gewürfelt. Mit einer solchen Resterampe kann auch Stan Dard angesichts der nur spärlich fließenden Trainings-WP nicht zaubern: Ein richtiger Gegner ist Nordentenhausen leider nicht mehr.

Mangelsdorfer Mannen - FC Hollywood 5 : 7
Torschützen:Lena Geue (24., 90.), Sha (65., 73.), Ulita Knaus (39.) *** John Cusack (14., 47., 57., 77.), Elijah Wood (3., 7.), Val Kilmer (70.)
Elfmetertore:- *** - (1 verschossen)
Gelbe Karten:Jon Sass *** ---

9 ihrer 10 Punkte haben die Mannen in dieser Saison im eigenen Stadion erbeutet. Entsprechend optimistisch gingen sie diese Herausforderung an. Doch Hollywood erwies sich als eine Nummer zu groß für diesen Schlagabtausch und gab seine in der ersten Viertelstunde herausgespielte 3:0-Führung nicht mehr aus der Hand.