2. Liga B 15.Spieltag

Kallemänner - Brunswick Lions 2 : 3
Torschützen:Huntekarl (71.), Karlchen (68.) *** D.Menz (23., 52.), D.Eals (22.)

Brunswick fand die richtige Taktik, schaffte Mitte der ersten Halbzeit die Vorentscheidung, traf das Erwartungsergebnis bestmöglich und siegte angesichts der doppelten Siegwahrscheinlichkeit für die Gäste verdient.

Steinbock Schilda - Mangelsdorfer Mannen 1 : 2
Torschützen:Emmerich (38.) *** Jon Sass (42.), Ronny Graupe (89.)

Der erste Auswärtssieg für Mangelsdorf! Dabei hatte Schilda die Begegnung klar beherrscht und Chancen für vier eigene Treffer herausgespielt. Aber ausgerechnet in der Offensive versagten die Steinböcke komplett und liefen beim letzten Spielzug auch noch in den entscheidenden Konter der Mannen.

Kraichgau Rangers - Ritter der Tafelrunde 1 : 0
Torschützen:Der Reimer (82.) *** ---

Die Ritter hielten fast perfekt dagegen, aber zwei Torchancen für die Rangers blieben übrig - und das genügte den Rangers, um auch dieses Spitzenspiel für sich zu entscheiden. Dabei hätten die Gäste einen Punkt verdient gehabt.

FC Hollywood - Viktoria Nordentenhausen 3 : 0
Torschützen:Jackie Chan (30., 71.), Val Kilmer (39.) *** ---

Die "richtige" Taktik von Stan Dard für Nordentenhausen reduzierte die Siegchance der Gastgeber auf nur noch 84%. Und der Kader der Gäste wird durch ihren chronischen WP-Mangel nicht eben besser. Aber ohne Einsteiger in diese Partie gibt es keine Möglichkeit, solche Vereine aufzulösen.

Sesamstraßen Kicker - Schwabenauswahl 3 : 1
Torschützen:Richelieu (27.), Randy (71.), Redneck (30.) *** Manne (53.)

Nach ihren beiden Einkäufen sind die Kicker eine Macht: Über 80% Siegchance für die Sesamstraße in einer einseitigen Begegnung mit einem verdienten Ausgang.

Galaktische Raumgilde - Atletico Cheb FC 2 : 0
Torschützen:Suliban (11.), Ferengie (34.) *** ---