AUFSTIEG / 31. Saison GM: Michael Schröpl United
Runde 4 E-Mail-Adressemichael.schroepl@gmx.de ZAT: Do., 2015-08-27, 11 Uhr

Zugformat per Mail: Partiename im Subject, ein Text-Attachment (bevorzugt) oder Mail-Body, max. 40 Zeichen breit, sortiert nach Auswertungsreihenfolge der Phasen, je 4 Leerzeilen zwischen zwei Phasen, Liga- und Vereinsname über jeder Phase

Das United-Ligasystem "Graswurzellegionäre" unter der Leitung von Martin Schlumpberger (mschlump@gmx.net, bei uns Manager der Halifax Heroes) wird voraussichtlich Anfang September 2015 in seine 29. Saison starten und hat derzeit mehrere freie Plätze im Angebot.

Die Lage - 1. Liga

Stan Dard auf Titelkurs! Oberglückskeks Viking Raiders hat inzwischen fast 5 Punkte dazu gewürfelt bekommen, dafür jedoch keinen Manager mehr nach dem zweiten NMR in Folge. Zwei Punkte dahinter rückt der ebenfalls noch ungeschlagene Rundenbeste Blut-Rot Mannheim auf den ersten Verfolgerplatz vor und verpflichtet für deutlich mehr als 3 Millionen Kujambel den besten Spieler dieser Saison; Erwartungswert-Tabellenführer Kraichgau Rangers hat durch die Niederlage beim Tabellenführer an Boden verloren und kauft erst mal weiteres Trainingspotenzial hinzu.
In den Tabellenkeller durchgereicht wurden diesmal die beiden klaren Rundenschwächsten SpVgg Kieselstein und 3. FC Eiderstedt; die beiden anderen Abstiegsplätze belegen derzeit die mit ihrem Zukauf aus Runde 1 anscheinend überforderten Halifax Heroes sowie der SV Comixense, allerdings punktgleich mit drei anderen Vereinen, darunter Titelverteidiger Lokomotive Albany sowie Pechwürfler und Handelswertriese Ritter der Tafelrunde, der jedoch diesmal mit 4 WP einen Befreiungsschlag landen konnte.

Die Lage - 2. Liga A

Der Vorsprung von Glückswürfler Rüttgers Club an der Tabellenspitze ist auf ein einziges Törchen geschrumpft, denn der EW-Tabellenführer und Rundenbeste Die Spekulanten macht mit zwei weiteren Siegen mächtig Druck. Auf den Plätzen dahinter folgen die beiden erfolgreichen Käufer vom GM-Angebot aus dieser Runde, wobei Heart of Scapa Flow in dieser Saison bereits den zweiten Ausputzer angeheuert hat, während die Titanic Players mit nur einem Gegentor nach 8 Ligaspielen durch den zusätzlichen überstarken Altstar etwas mehr Druck nach vorne entwickeln können.
Im Tabellenkeller hat Handelswertzwerg Grobitown Rangers als nun auch noch Rundenschwächster mit zwei weiteren Niederlagen gegen die beiden Spitzenreiter den direkten Kontakt zum Feld verloren, während die Goaldies mit Stan Dard auf der Bank 4 WP einfahren und den Sprung ins Mittelfeld der Tabelle schaffen. Auf den zweiten Abstiegsrang abgerutscht ist dafür Pechwürfler Hexenkessel SV, der weiterhin eigentlich in der oberen Tabellenhälfte stehen müsste.

Die Lage - 2. Liga B

Dass die Tabelle dieser Liga vom Oberglückskeks Brunswick Lions angeführt wird und nicht von der Oberpechmarie FC Hollywood, liegt an den knapp 5 Punkten, die der Würfel zwischen beiden Vereinen inzwischen umverteilt hat; an den beiden Schützenfesten des überragenden Rundenbesten kann man erkennen, was die Schauspieler eigentlich drauf haben. Schritt halten an der Spitze kann derzeit nur das Agricola Team auf Rang 2, das mit dem diesmaligen Kauf eines billig trainierbaren potenziellen 13er-Feldspielers deutliche Wiederaufstiegs-Ambitionen anmeldet. Verstärkungen sind auch bei den Traditionsteams Sesamstraßen Kicker (Spielertrainer) und Steinbock Schilda (alter teurer 13er) zu vermelden; dem bislang so überzeugende Neuling Triple Dribble Trouble wurden diesmal seine Grenzen aufgezeigt.
Tabellenschlusslicht Die Hinterwäldler liefert nun konsistent ordentliche Leistungen ab, die irgendwann auch mit entsprechend vielen Punkten honoriert werden dürften; die Schwabenauswahl hingegen überrascht negativ als Rundenschwächster, wobei ihr zweiter Spielerkauf allerdings bisher noch nicht einsetzbar ist. Dadurch kann sich EW-Schlusslicht Mangelsdorfer Mannen weiterhin auf einem Nichtabstiegsrang halten und an der wirtschaftlichen Gesundung seines Kaders arbeiten.

Die Lage - Allgemeines

Nur 6 Vereine des Ligasystems (nach 11, 9, 5, 7, 9, 7 und 4 in den Vorjahren) haben vor dem nächsten Training noch keine 100 WP trocken auf dem Platz; nur einer von diesen hat allerdings noch so viel Cash auf dem Konto, dass er Steuern zahlen müsste. 108 WP trocken (nach 109, 109, 114, 110, 112 bzw. 110 in den Vorjahren) sind im Oberhaus Durchschnitt; dieser Wert wird im Unterhaus von immerhin 7 Vereinen erreicht, allerdings von keinem deutlich übertroffen.

Nach UNITED/XY-Handelswert führen derzeit die Ritter der Tafelrunde vor Lokomotive Albany 1830, den Kraichgau Rangers, Blut-Rot Mannheim, dem FC Hollywood, den Brunswick Lions und dem American Soccer Club II; derzeit sind drei Vereine aus der 2. Liga B und zwei Vereine aus der 2. Liga A wirtschaftlich erstligareif (= 18900 kKj.).

Zu den drei (in den Vorjahren 5, 6, 7, 5, 7 bzw. 6) wirtschaftlich schwächsten Vereinen des Ligasystems mit weniger als 15500 kKj. gehören mit dem 3. FC Eiderstedt und der SpVgg Kieselstein überraschenderweise zwei Erstligisten sowie Vorjahres-Absteiger Grobitown Rangers in der 2. Liga A. Es sieht also so aus, als ob diesmal ungewöhnlich starke Vereine in die Relegation geschickt werden sollten: Die neu aufgebauten Vereine in der 2. Liga B haben den Abstiegskampf im Unterhaus deutlich anspruchsvoller gemacht.

Warteliste

Auf der Warteliste stehen (2): Harry Kübler, Tilman Walk.

Vereine mit einem NMR in der laufenden Saison: Goaldies, PS Spielerei, Rüttgers Club.

Vereine mit zwei NMRs in der laufenden Saison: FC Südlich, Viking Raiders.

Der FC Südlich und die Viking Raiders stehen unter Verwaltung durch Stan Dard.

Dies & Das - 1. Liga

Viking Raiders: NMR-Training Helge, kain, lagerlöf, Laxness, trunken.
Zweiter NMR in Folge; ab der kommenden Runde übernimmt Stan Dard dauerhaft die Betreuung des Vereins und darf dann auch für Spieler des GM-Angebots bieten.

Dies & Das - 2. Liga A

Goaldies: NMR-Training Drobny, Fährmann.
Kogge Hansa: Ich reiche Deine Erkenntnis an dieser Stelle mal weiter für eventuelle Interessenten: "TEAMCHEF läuft in der DOSBOX auch auf dem Android-Tablet hervorragend."

Dies & Das

Teamkader-Printouts per Mail versandt an Goaldies. Das kann jeder Manager jederzeit bei mir anfordern und wird dann jeweils nach Ende der Auswertung erledigt; an NMRler mit einer mir bekannten Mail-Adresse versende ich solche Übersichten automatisch.

Ausgenommen von diesem Service sind Vereine mit zwei gleichnamigen Spielern in ihrem Mannschaftskader.