2. Liga B 4.Spieltag: Keine Torminuten für Wellinger

Mangelsdorfer Mannen - Triple Dribble Trouble 1 : 1
Torschützen:Bokani Dyer (20.) *** Chip Pass (22.)

Mangelsdorf versuchte, die günstige Gelegenheit zu nutzen, in Bestbesetzung gegen den noch mit Jugendarbeit beschäftigten Pokalsieger anzutreten, und hatte auch deutlich mehr vom Spiel. Allerdings lassen sich die beiden Erwartungswerte der Toreanzahlen jeweils auf das hier erzielte Ergebnis runden, sodass die Mannen weiterhin auf ihren ersten Saisonsieg warten müssen.

Profexa Vorwärts - Schwabenauswahl 0 : 0

Nach dieser Begegnung hat Profexa zumindest die am gründlichsten eingespielten Talente des Ligasystems. Stan Dard hatte seine Schwaben hingegen bereits in Bestbesetzung auflaufen lassen, verfehlte damit aber die 50%-Grenze an Siegchance und musste somit mit der halbwegs gerechten Punkteteilung zufrieden sein.

FC Hollywood - VfL Chaos 2003 3 : 6
Torschützen:Sean Penn (15.), Brad Pitt (72.), Paul Hunter (76.) *** Urlaubsstau (19., 85.), BND (45., 71.), Nationalismus (32.), Flüchtlingspolitik (50.)
Gelbe Karten:--- *** G36, Türkei-Verfassungsänderung, US-Angriff in Syrien

Stan Dard hat noch gewisse Eingewöhnungsschwierigkeiten bei seiner neuesten Zuständigkeit - und diese nutzten die Gäste gnadenlos aus. Der Sieg des VfL geht auch in dieser Höhe absolut in Ordnung, obwohl Hollywood sogar weniger Talente auf dem Platz stehen hatte als die Chaoten.

Heart of Scapa Flow - Die Hinterwäldler 4 : 2
Torschützen:Kenny Wayne Shepherd (9., 27.), Eric Sardinas (43.), Buddy Guy (65.) *** Schweinerden (2.), Zschepplin (44.)

Mit so viel Ehrfurcht vor dem Tabellenführer können die Hinterwäldler keinen Blumentopf gewinnen. Die Herzen konnten sich unbedrängt entfalten und eine zweistellige Anzahl an Torchancen herausspielen, sodass ihr vierter Sieg im vierten Ligaspiel dieser Saison trotz des frühen Rückstands nie ernsthaft in Gefahr geriet.

SV Comixense - Sesamstraßen Kicker 2 : 3
Torschützen:Basara Tojo (24., 40.) *** Julio Urias (10., 33.), Ravioli (89.)

Fünftes Spiel, fünfte Niederlage für Comixense. Die Sesamstraße hatte im Pokal gezockt und war deutlich überlegen, sodass die Gastgeber mit diesem nach dem Spielverlauf unglücklich aussehenden Ergebnis noch gut bedient waren.

Snowjumpers SC - Reissdorfer Thekentornados 13 : 3
Torschützen:Andreas Wellinger (6 Tore), Dawid Kubacki (31., 32., 53., 61., 72.), Robert Kranjec (85.), Kilian Peier (85.) *** Thiago oder Nix (7., 71.)
Elfmetertore:- *** 1

Damit ist das Torverhältnis der Skispringer wieder saniert. Im Duell der Handelswertzwerge dieser Liga putzten die Gastgeber trotz gebrochener 3:1-Regel ihren Gegner von der Platte - und das Ergebnis ist noch nicht mal zu hoch ausgefallen. Immerhin hat der Härteeinsatz dem SC keine Disziplinarpunkte eingebrockt.