GM-Angebot

Versteigerung
1)SpencerA I 4 >9 [0.5]für2722(2676)an3. FC Eiderstedt
2)Mounir BoukadidaV II 1 >6 [-1]für2584(2417)anBlut-Rot Mannheim
3)Das DingF V 12 (5) 1*Mfür1471(1232)anSV Comixense
4)EckigF III 10 >13 1*Sfür1648(1346)anSpVgg Kieselstein
5)GnabrixS nT 1 >7 [0.5]für1378(1368)anHalifax Heroes
6)PenaltyF nT 7 [7.5] 4*Mfür939(855)anTriple Dribble Trouble
7)ChowchillaF IV 11 (1) 4*Vfür1234(1222)anProfexa Vorwärts
 11976 
Neues Angebot
1)T V 11 >12 (3)(NL-Wert:0)
2)VMS II 12 [0.5](NL-Wert:864)
3)S tT 4(NL-Wert:480)
4)F nT 2 >7 [0.5] 4*S(NL-Wert:180)
5)M I 8 >11 (2)(NL-Wert:640)
6)F X 5 [-1.0] 5*M(NL-Wert:0)
7)V V 11 >13 (1)(NL-Wert:0)

Das wertvollste Objekt des diesjährigen Angebots geht noch relativ günstig an einen ausgesprochenen Sammler von Hintermannschaftsspielern, der damit seinen Substanzaufbau deutlich vorantreiben kann.

Ziemlich verblüfft bin ich über den Käufer des 8-WP-Pakets: Ausgerechnet ein Titelkandidat der 1. Liga? Haben solche Vereine nicht üblicherweise genau entgegengesetzte Probleme?

Beim ersten der drei Altstars greift das bisher schwer gebeutelte Schlusslicht der 2. Liga B zu - nach dem verpatzten Saisonstart braucht Comixense mehr Power auf dem Platz. Hoffentlich kommt der Spieler dafür noch rechtzeitig, denn einsetzbar ist er für seinen Käufer erst am 13. Spieltag.

Beim zweiten Altstar greift die SpVgg Kieselstein ganz tief in die Vereinskasse. Auch hier fragt sich der Betrachter, ob dieser Käufer prädestiniert dafür ist, weitere drei WP in den Spieler zu stecken, was andere Vereine mit höheren WP-Einnahmen möglicherweise getan hätten, ohne dafür eigene Talente zu vernachlässigen.

Das Talent mit der raschen Auffassungsgabe war hart umkämpft - am Ende setzt sich mit den Halifax Heroes ein renommierter Erstligist durch, bei dem dieser Spieler voraussichtlich gut aufgehoben ist.

Das unbelehrbare Talent bietet uns hingegen eine weitere Überraschung: Eigentlich sollte dies der ideale Ergänzungsspieler für ganz schwache Vereine sein. Und wer kauft ihn stattdessen? Der Verein mit den in der laufenden Saison meisten erspielten WP! Lustigerweise hätte ausgerechnet Stan Dard den Käufer dieses Spielers mit dem FC Südlich hauchdünn überboten, wenn ihm die Regel den Kauf von Talenten nicht verbieten würde.

Den krönenden Abschluss der Versteigerung bildet der dritte Altstar, und auch dieser geht an einen Verein, dessen Ziel hauptsächlich in der Vermeidung der Relegation bestehen sollte. Manchmal muss man einfach nur Geduld haben.