2. Liga B 19.Spieltag: Das Spitzenduo macht den Aufstieg klar

Mangelsdorfer Mannen - Schwabenauswahl 0 : 0

Der taktische Glücksgriff von Stan Dard bescherte den Zuschauern eine reichlich ereignislose Begegnung, in der jedes der beiden Teams ein einziges Mal gefährlich vor dem gegnerischen Tor auftauchte. Die mehr als gerechte Punkteteilung zwischen den beiden Tabellennachbarn war die logische Konsequenz.

Profexa Vorwärts - Die Hinterwäldler 0 : 1
Torschützen:--- *** Eric Sardinas (40.)

Der erste Punktgewinn der Hinterwäldler in dieser Saison auf fremden Plätzen, dazu gleich ein doppelter, und dies mit nur 10 Mann auf dem Platz! Natürlich war Profexa überlegen und hätte etwas mehr als einen Treffer erzielen müssen, aber Grautvornix zeigte in dieser Begegnung, wozu er an guten Tagen in der Lage ist.

FC Hollywood - Heart of Scapa Flow 2 : 4
Torschützen:Chris Evans (20.), Jean Reno (53.) *** Bryan Lee (47.), Joe Bonamassa (61.), Aynsley Lister (66.), Richie Kotzen (77.)

Eine Stunde lang hatte es so ausgesehen, als könnten die Schauspieler den Tabellenführer niederwürfeln, aber in der Schlussphase setzte sich die höhere Qualität der Gäste (mit drei Mal so hoher Siegchance) durch. "Nur noch drei Spiele bis Saisonende" war alles, was Stan Dard nach dieser Begegnung ins Mikrofon des Reporters stöhnen konnte.

Sesamstraßen Kicker - Reissdorfer Thekentornados 4 : 1
Torschützen:Rizeros (6., 87.), Rill Rigg (30.), Renzo (34.) *** Vocabu Larry (37.)

Jetzt, wo es für die Sesamstraße um nichts mehr geht, kann das Team befreit aufspielen: Fast 90% Siegwahrscheinlichkeit gegen die Tornados, die hier eher als laues Lüftchen aufgetreten waren und in der ersten Halbzeit förmlich weggepustet wurden.

SV Comixense - VfL Chaos 2003 1 : 0
Torschützen:Dr Who (14.) *** ---

Die Chaoten hatten in diesem Auswärtsspiel auf den Einsatz von Nationalismus verzichten müssen - irgendwie passend. Comixense mit den eigenen Fans im Rücken spielte befreit auf, kontrollierte die Begegnung und erzielte schon früh den entscheidenden Treffer.

Snowjumpers SC - Triple Dribble Trouble 0 : 1
Torschützen:--- *** Bouncing Ball (69.)

Nachdem Heart of Scapa Flow durch die Niederlagen der Verfolger bereits als erster Aufsteiger feststand, holen nun auch die Dribbler den letzten fehlenden Punkt (und einen weiteren gleich dazu). Mit ihrem disziplinierten Auftritt hatten sie den Snowjumpers nur wenig Raum für eigene Aktionen gelassen, und den verdienten Siegtreffer hatten sie schließlich auch noch hingekriegt.